M i T - Menschen im Tourismus

Neues, österreichweites Tourismusjournal mit "personenbezogenem Schwerpunkt"

Hochfilzen (OTS) - Obwohl eigentlich der Markt für Printmedien im Bereich Tourismus gesättigt erscheint, gibt es immer wieder sogenannte Nischen, die es medial zu betreuen gilt. Mit dem neuen Tourismus-Journal "M i T - Menschen im Tourismus" wird nun ein Teilbereich des Tourismus printmedial abgedeckt, der eigentlich mehr als eine Nische darstellt: Wie der Name schon sagt, die Menschen im Tourismus - oft auch etwas kühl als Humankapital bezeichnet.

"M i T - Menschen im Tourismus" berichtet in erster Linie über die Menschen dieser Branche, vor allem über jene, die vor den Tourismuskarren gespannt sind und ihn auch ziehen. Nicht um sie auf einen Denkmalsockel zu heben, sondern sie dort hinzustellen, wo sie eigentlich hingehören: Vorbild, Ideengeber, Pionier, Unternehmer, wertvoller Mitarbeiter und, und, und ...

Sie sollen Nachahmungstäter provozieren und das "straffrei"!

Anlässlich einer hochkarätigen Podiumsdiskussion wurde kürzlich das neue Journal im Berchtoldshof - einem Innsbrucker Traditionsgasthof - der Öffentlichkeit vorgestellt. Und gerade diese Diskussion mit Teilnehmern wie Josef "Joe" Margreiter (Tirol-Werbung), Jakob Edinger (Tourismusberater), Daniel Widmer (Regionalmanagement), Andreas Mair (Tiroler Wirtshauskultur), Gerald Hauser (Urlaubsregion Defereggental), Peter Baumgartner (Werbeunternehmer), Alexanderr Weglehner (ORF-Tirol), um nur einige zu nennen, zeigte eindrucksvoll auf, wie wichtig es ist, sich um die Menschen im Tourismus zu kümmern. Dabei gilt es auch, das ungerechtfertig schlechte Image dieses Berufsstandes generell wieder zu heben.

Herausgeber des neuen Journales ist der Tatzelwurm-Verlag in Hochfilzen unter Führung von Erwin Siorpaes. Dieser sicherte sich dafür namhafte österr. Journalisten. Die Auflage beträgt zur Zeit 12.000 Stück und die Verteilung erfolgt per adressierter Zusendung; zusätzlich liegt "M i T" bei Messen und einschlägigen Veranstaltungen kostenlos auf. Druck und der Großteil des Versandes liegt in den Händen der Firma Sterndruck in Fügen im Zillertal. Das Layout dieser und auch der folgenden Ausgaben gestaltete das Team der Werbeagentur Peter Baumgartner in Kufstein.

Druckfähige Bilder zu dieser Meldung zum Download:

http://promedia.kufnet.at/mit3.jpg MiT-Herausgeber Erwin Siorpaes, die Layouter des neuen Magazins

Peter und Susanne Baumgartner aus Kufstein sowie Tirol-Werber Josef Margreiter. Foto: MiT (Abdruck honorarfrei)

http://promedia.kufnet.at/mit1.jpg Die Titelseite der Erstausgabe des Magazins MiT - Menschen im Tourismus. Foto: MiT (Abdruck honorarfrei)

Rückfragen & Kontakt:

Erwin Siorpaes
Tatzelwurm-Verlag Hochfilzen
Tel.: 05359/8822-1200
Mobil: 0676/6079209
mit@hochfilzen.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001