Tiroler Apres-Ski-Stimmung beim Wiener Winterauftakt

Wien (OTS) - "Der Tiroler Winter startet so früh wie nirgendwo sonst, Mitte November sind die Lifte in Betrieb", erklärte Tirol Werber Josef Margreiter beim Winter-Opening in Wien.

Beim Winterfest der Österreich Werbung tummelten sich am Wochenende auf der Skisprungschanze und Snowboardrampe neben den ÖSV-Stars auch Tiroler Snowboard-Größen wie Niki Pederzolli. Der exklusive Tiroler Winterauftakt im urigen Tirol-Haus zog Freitag mittag ebenfalls zahlreiche Reisejournalisten und Prominente magnetisch an. "Tirol ist nicht nur das Wintersportland Nr. 1 der Alpen, wir starten den Winter auch so früh wie niemand sonst. Auf den Gletschern herrschen bereits beste Verhältnisse und schon am 14. November beginnt in Obergurgl/Hochgurgl die Saison." Dass neben ausgezeichneten Wintersportregionen auch Tirols Gastfreundschaft und köstliche regionale "Schmankerln" begeistern, davon konnten sich die Gäste ebenfalls überzeugen. So führte Margreiter etwa Christina "Mausi" Lugner und Arthur Oberascher, den Chef der Österreich Werbung, in die Geheimnisse des Brot backens ein. Die Vorfreude auf den Winter 2003/2004 stieg auch durch die ausgelassene Apres-Ski-Stimmung, die durch Stimmungskanone Harry Prünster angeheizt wurde. Beim Einkehrschwung mit dabei, waren u.a.: Georg Riha, international ausgezeichneter Regisseur; Peter L. Eppinger, Ö3-Moderator und "Sterndeuter"; Ernst "The Voice" Grissemann; Krimi-Autor und Kommisar Polt-Erfinder Alfred Komarek; ORF-Koordinatorin Evelyn Itken; sowie ÖSV-Koordinator Ernst Vettori und ÖSV-Kombinierer Felix Gottwald.

Aktuelle Bildlinks zum Tiroler Winterauftakt in Wien:

http://promedia.kufnet.at/twwien03j.jpg
v.l. Christina "Mausi" Lugner, Tirol-Werber Josef Margreiter, ÖW-Chef Arthur Oberascher und Stimmungskanone Harry Prünster wurden in die hohe Schule der Tiroler Brot-Back-Kunst eingeweiht.
Foto: pro.media/weninger (Abdruck honorarfrei)

http://promedia.kufnet.at/twwien03p.jpg
v.l. Tirol-Werber Josef Margreiter, Stimmungskanone Harry Prünster und Ö3-Moderator Peter L. Eppinger heizten beim Tiroler Einkehrschwung die Apres-Ski-Stimmung so richtig an.
Foto: pro.media/weninger (Abdruck honorarfrei)

http://promedia.kufnet.at/twwien03l.jpg
v.l. ORF-Moderator Ernst Grissemann, Krimi-Autor Alfred Komarek und ORF-Koordinatorin Evelyn Itkin freuen sich auf die gemeinsame ORF-Premiere der vierten Komissar Polt-Verfilmung "Polterabend" beim Winter-Opening in Galtür am 6. Dezember 2003.
Foto: pro.media/weninger (Abdruck honorarfrei)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Fabienne Edenhauser-Riede
Medienkommunikation
Maria-Theresien-Strasse 55
A-6010 Innsbruck
Tel: +43(0)512 5320-317
Fax: +43(0)512-5320-92317
www.tirol.at

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0031 2003-10-19/12:34

191234 Okt 03

Tirol Werbung - Tirol Tourist Board

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001