Sprint Champ 2003 in Innsbruck: "Goldfisch" Franziska von Almsick zu Gast im Tirol Haus

Wien (OTS) - Der deutsche "Goldfisch" Franziska von Almsick und
dem amerikanische Olympia Sieger Gary Hall wurden mit Maroni und Glühwein von Tirol Werber Josef Margreiter begrüßt - 140 Sportler bei "Sprint Champ 2003" in Innsbruck.

Nicht nur wegen der vielen Goldmedaillen war die Stimmung im Tirol-Haus in Innsbruck glänzend. Einen Tag bevor die Weltklasse-Sportler heute beim Sprint Champ 2003 an den Start gehen, begrüßte Josef Margreiter, Geschäftsführer der Tirol Werbung, zahlreiche Stars im Namen des Sportlandes Tirol. Für Margreiter ist die Zusage vieler Weltklasseathleten ein Beweis für die herausragende Position der Region Tirol, die sich als führendes alpines Sportland international behauptet. Erfreut über das stimmungsvolle Get-together im zeigten neben Deutschlands Paradeschwimmerin Franziska "Franzi" von Almsick, die nach einer halbjährigen Wettkampfpause erstmals wieder in Innsbruck antritt, auch der der vierfache Olympiasieger Gary Hall, der gemeinsam mit dem zweifachen Olympiasieger Jeremy Linn aus den Vereinigten Staaten angereist war. Natürlich ließ sich Margreiter die Gelegenheit nicht entgehen, den Athleten die Tiroler Bergluft als ideale Trainingsbedingungen nahe zulegen und sie als "sportliche Tirol-Botschafter" mit Tirol-Rucksäcken und Kappen auszustatten.

Insgesamt messen sich beim prominentesten Schwimmturnier, das Österreich in den letzten Jahren erlebte, 140 Sportler aus 9 Nationen. Für Organisator Stefan Opatril ist die Anziehungskraft des Events leicht erklärt: "Ein-Tages-Meetings dieser Klasse haben europaweit Seltenheitswert." Deshalb sei es auch ein realistisches Ziel des Tiroler Schwimmverbandes den Sprint Champ in den nächsten Jahren im Kalender fest zu verankern. Die Vorreiterrolle Tirols freut auch Margreiter: "Die Weltklasse-Besetzung sorgt schon heute über die Grenzen unseres Landes für Gesprächsstoff!"

Weitere Informationen: http://www.sprintchamp.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Tirol Werbung
Mag. Fabienne Edenhauser-Riede
Medienkommunikation
Maria-Theresien-Strasse 55, A-6010 Innsbruck
Tel: +43(0)512 5320-317
Fax: +43(0)512-5320-92317
http://www.tirol.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001