Vordernberg ist bereit!

Vordernberg/Steiermark (OTS) - In wenigen Tagen, am 30. Dezember, wird im historischen Markt beim
"Radmeister-Sprint 2003" der Staatsmeistertitel im Langlauf-Sprint vergeben.
Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren.

(Vordernberg, 22. Dezember 2003).

Nur mehr neun Tage, dann wird im obersteirischen Vordernberg (Bezirk
Leoben) der Staatsmeistertitel im Langlauf-Sprint vergeben werden. An den Start des *Radmeister-Sprintes" (www.radmeistersprint.at) gehen das
gesamtes Österreichische Nationalteam sowie alle Läufer der verschiedensten ÖSV-Kader.

Intensiv arbeitet das Organisationsteam um Erich Marschnig an den Vorbereitungen. Nachdem die Strecke mitten durch den Ort führt, können
Streckenchef Wolfgang Ritzinger und sein Team erst am 29. Dezember 2003
damit beginnen, die Schneemassen aufzubringen.
Zur Zeit werden am nahe gelegenen Präbichl die Schneedepots angelegt. Ab 29. Dezember stehen dann die Sattelschlepper im Einsatz, um ungefähr
3.000 Kubikmeter Schnee nach Vordernberg zu bringen. Die Wettervorhersagen verkünden tiefe Temperaturen, womit optimale Voraussetzungen gegeben wären.

Bevor der neue Olympiasieger Christian Hoffmann - der bei der Premiere
des *Radmeister-Sprintes" im Jahre 2000 den zweiten Platz belegte -Michail Botwinow und Co. an den Start gehen, wird an den *Nebenfront" hart gekämpft werden.
Beim Firmen- und Promilauf, der am Nachmittag durchgeführt wird, müssen
sich die ehemaligen Rapidler Christian Keglevits, Rudi Weinhofer und Roman Mählich auf Langlaufschiern mit einer Damenfußballmannschaft der
Landesliga aus dem Mürztal messen. Ebenfalls mit dabei sind DSV-Trainer
Heinz Thonhofer und Tormanntrainer Manfred Kohlbacher sowie DSV-Organisationsleiter Edi Lieber.

Premiere in Österreich erlebt auch der so genannte *Masters (Senioren)
Bewerb". Bei diesem Bewerb geht in Vordernberg auch der regierende Weltmeister aus Birkfeld an den Start.

Nachdem Lokalmatador Markus Grabmayr`s Gesundheitsbarometer wieder nach
oben zeigt, will auch er in Vordernberg seine wahre Klasse aufblitzen lassen.

Nennungsschluss für den *Radmeister-Sprint 2003" ist am 29. Dezember
2003 um 19.00 Uhr.

Anmeldungen unter der E-Mail-Adresse:
vordernb.-schwarzer-adler@aon.at
bzw. unter der Tel.-Nr. des Organisationsleiters Erich Marschnig:
0664/5365005.

Programmablauf:
10.00 Uhr: Mannschaftsführersitzung im Gasthof Schwarzer Adler -Vordernberg
12.00 - 13.00 Uhr: Streckenbesichtigung
13.30 Uhr: Qualifikation Masters Damen/Herren
14.00 Uhr: Qualifikation Allgem. Klasse, Junioren, Damen/Herren 15.00 - 16.30 Uhr: Firmen- und Promilauf
16.30 Uhr: Finalläufe Masters AK I bis AK IV Damen/Herren
17.30 Uhr: Finalläufe Allgemeine Klase, Junioren Damen/Herren
20.00 Uhr: Siegerehrung

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Vordernberg
vordernb.-schwarzer-adler@aon.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001