Wer komponiert das schönste Geburtstagslied für Mozart?

Glücksklang Kinder Musik Festspiele bietet sinnvolle Urlaubsbeschäftigung für Kinder und Eltern

Wien (OTS) - Auf Computern gemeinsam mit dem Komponisten ein
tolles Geburtstagslied für Mozarts Geburtstag im Jahr 2006 zu komponieren, das 2006 von einem großen Orchester aufgeführt wird, das ist einer der Höhepunkte dieser Veranstaltungsreihe, die vom 17. bis 31. Juli 2004 erstmals in Saalfelden Leogang stattfindet.

Ähnlich wie beim kleinen Mozart selbst, soll die Freude und der Spaß durch aktives Erleben während der beiden Festspielwochen vom 17. bis 31. Juli 2004 im Vordergrund stehen.

Singen wie die Wiener Sängerknaben können die Kinder bei einem Mitsingkonzert der Wiener Sängerknaben, sowie bei der Gesangsausbildung durch deren künstlerischen Leiter, Herrn Gerlad Wirth.

TanZeit und Spielwiese Musik heißen die Beiträge des Herbert von Karajan Centrums in Wien. Bei der TanZeit werden barocke Tänze und Tänze aus dem Biedermeier einstudiert.

Die Papageno Kinderoper in Wien bringt Opernworkshops.

Marionettenbau wird mit dem Marionettentheater in Salzburg angeboten. Die Kinder können die Marionetten im "Salzburger Marionettentheater" testen. Das Bühnenbild für die Zauberflöte wird von den Kindern mit einem Bühnenbildner "Milo" gebaut.

Ulf Derschmid, ehemaliger Lehrer des Werkschulheimes Felbertal, baut mit Kindern ab 12 Jahren eine einfache Gitarre oder ein Metallophon.

James Clay, Tiroler Künstler mit amerikanischem Vater, führt Kinder ab 6 Jahren in die Kunst de Zeichentrickfilmerstellung ein. Motto dabei: "Music + Dance"

Einer der Höhepunkte wird der Komponistenworkshop für Kinder sein, bei dem mit Hilfe von Computern ein Geburtstagslied für Mozart zu komponiert wird. Das Beste davon wird dann im Jahr 2006 von einem großen Orchester gespielt.

Von Tourismusverband Saalfelden Leogang werden attraktive Wochenpackages angeboten.

Fotos zum kostenlosen Download finden Sie unter http://www.saalfelden-leogang.at/presse

Informationen: http://www.kinderfestspiele.at

Rückfragen & Kontakt:

Daniela Rainer
Saalfelden Leogang Touristik
Bahnhofstraße 10, 5760 Saalfelden, Österreich
Tel 0043/6583/8234-22
Fax 0043/6583/7302
presse@saalfelden-leogang.at
Web: http://www.saalfelden-leogang.at/presse

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002