Kunden binden und begeistern - der ÖWork_Shop 2004

Die Marketing-Plattform der Österreich Werbung drei Mal in Österreich

Wien (OTS) - Kundenorientierung steht im Mittelpunkt des heurigen ÖWork_Shop - der Verkaufsplattform der Österreich Werbung (ÖW) für ihre Partner aus der Tourismus- und Freizeitindustrie. Bereits zum dritten Mal touren die ÖW-Marketing-Profis durch Österreich, um ihr Markt- und Markenwissen bei heimischen Touristikern zu präsentieren und ihnen maßgeschneiderte Projekte und Strategien für ihren Markterfolg anzubieten.

"In den letzten vier Jahren hat die ÖW eine Richtung eingeschlagen, bei der in vielerlei Hinsicht neue Wege beschritten wurden", so ÖW-Geschäftsführer Dr. Arthur Oberascher. " Wir begreifen uns heute als ,Wissensagentur‘ für den heimischen Tourismus, die Markt- und Markenwissen sammelt und aufbereitet, etablierte Märkte bearbeitet und neue erschließt und wegweisende Innovationen und Wertschöpfungsstrategien entwickelt", so Oberascher.

Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit sind dabei für die Österreich Werbung oberstes Gebot: Mit dem ÖWork_Shop, der am 15. September in Wien, am 16. September in St. Johann im Pongau und am 17. September in Innsbruck Station macht, zeigt die ÖW ihren Tourismus-Kunden, wozu innovatives Marketing und die Umsetzung von Markt-Know-how im Stande ist. Insgesamt haben sich rund 500 heimische Touristiker zur heurigen Workshopserie angemeldet. Die Palette der ÖW-Produkte und Dienstleistungen reicht von Kooperationswerbung im Rahmen der Dachmarkenkampagne über Messebeteiligungen, Publikums- und Fach-Events bis hin zu Marktforschungsdaten und daraus abgeleiteten Empfehlungen. "Alle unsere Produkte und Dienstleistungen sind auf den individuellen Kunden zugeschnitten", betont ÖW-Chef Oberascher, "von der Landestourismus-Organisation bis zum Hotelier, vom Reiseveranstalter bis zum Seilbahnbetreiber. Wir bieten Wissen und Lösungen für den Markterfolg unserer Partner."

Kundenorientierung und Kundenbegeisterung ist auch zentrales Thema des Gastreferenten beim heurigen ÖWork_Shop: Der japanische Managementberater und "Kaizen"-Prophet Minoru Tominaga wird den Teilnehmern die Möglichkeiten der Gästebegeisterung als Erfolgsstrategie darlegen.

Rückfragen & Kontakt:

Österreich Werbung
Public Relations
Dr. Christa Lausenhammer
Tel.: 01/588 66-299
christa.lausenhammer@austria.info

TPT-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | AUW0001