WK Kärnten Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, ncm.at, ÖHV

Premiere in Kärnten: Google & HLX Hapag Lloyd Express beim Webmarketing Workshop für Touristiker

Salzburg/Kärnten (OTS) - Praktiker-Workshop von WK Kärnten Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, ncm.at mit Unterstützung der ÖHV zum Thema "Mehr Verkaufen übers Internet" am 7. März 2005 in Klagenfurt

Am 07. März 2005 hält die WK Kärnten Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft gemeinsam mit der ncm.at einen Praktiker Workshop für Betreiber touristischer Websites zum Thema "Die aktuellen Herausforderungen des Webmarketings für Gastronomie, Hotellerie und Tourismusverbände" zwischen 10.00 und 17.00 im WIFI in Klagenfurt ab.

Praktiker für Praktiker

Die Referenten Kerstin Abele von HLX, Tom Hanan von Google und Michael Mrazek, NCM.at greifen dabei die drei Schwerpunkte Nutzung von Portalen der Low Cost Airlines, Suchmaschinenmarketing und Erfolgmessung touristischer Websites auf. Besonderen wert wird auf die Beiträge der Praktiker Marlene Grünbacher, GF von Bad Kleinkirchheim und Armin Schmelzer vom Altstadthotel Wolf-Dietrich in Salzburg unter dem Motto "Tipps und Tricks von Praktikern für Praktiker" gelegt. Alle Teilnehmer des Workshop erhalten übrigens exklusiv die Unterlagen mit den Vorträgen.

Tipps von HLX

Kerstin Aberle: "Kooperationen zwischen Billigfluglinien und Hoteliers - wie sie davon profitieren können". Anhand der eigenen Low Cost Airline HLX www.hlx.com erklärt die Online Marketing Chefin, wie heimische Hoteliers von dem Buchungsaufkommen durch Low Cost Airlines profitieren. Marlene Grünbacher, Geschäftsführerin von Bad Kleinkirchheim berichtet von den Ergebnissen dieser Kooperation.

Suchmaschinentricks von Google

Tom Hanan: "Wie kann ich noch mehr aus Google herausholen -Suchmaschinenmarketing mit Google". Der Top Manager von Google gibt Tipps und Tricks wie mit Google AdWords Websites und deren Inhalt besser von Suchmaschinen gefunden werden können.

Erfolgsfaktoren

Michael G. Mrazek zeigt in seinem Beitrag, welche Faktoren eine touristische Website erfolgreich machen und messen lassen. Anhand praktischer Beispiele von Armin Schmelzer vom Altstadthotel Wolf-Dietrich in Salzburg wird aufgezeigt, wie mehr Anfragen über die Website generiert werden können.

Der Workshop ist kostenlos auf Einladung der WK Kärnten Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft. Anmeldungen unter tourismus@wkk.or.at oder Tel: 0590 904-625

Bildmaterial auf
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=258764&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Michael Mrazek
ncm - net communication management GmbH
Mühlstraße 4a
A- 5023 Salzburg
Tel: 0662 644 688

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001