WebSideStory und Tiscover messen Erfolg von e-Marketing

Innsbruck (OTS) - Eine Kooperation mit dem Unternehmen
WebSideStory, dem internationalen Marktführer für e-Business Analyse-Instrumente, ermöglicht allen Tiscover-Kunden eine effiziente Auswertung ihrer Online Marketing-Aktivitäten und damit eine optimale Performance im Internet.

WebSideStory, führender Anbieter von Webanalysen, präsentiert mit der HBX Analyse ein mehrfach ausgezeichnetes Service (z.B. Editors Choice Award des PC Magazine www.pcmag.com). Mehr als 700 Unternehmenskunden weltweit - darunter auch so bekannte Namen wie Lego oder Disney World - vertrauen auf die Innovationen des börsennotierten Unternehmens und nutzen die Produkte von WebSideStory, um den Erfolg ihrer Webaktivitäten exakt nachvollziehen zu können.

Tiscover, größte heimische Online-Reiseplattform, setzt ebenfalls auf die HBX Analyse-Tools und bietet durch die Partnerschaft mit WebSideStory seinen Kunden die Möglichkeit, den individuellen Erfolg der Webpräsenz nachhaltig zu messen.
"Mit dem ausgereiften Auswertungsprogramm von HBX Statistik ist es uns möglich, Angebote und Services auf einer Website zu optimieren und exakt auf die Bedürfnisse der BesucherInnen abzustimmen. Effizientes Marketing im Online-Bereich ist ohne diese Messinstrumente gar nicht mehr zu machen," zeigt sich Herbert Kühr, Tiscover Austria Direktor, von den Lösungen des Tiscover-Partners WebSideStory überzeugt.

Ob Vermieter oder Region - wer mit einer eigenen Plattform im Internet vertreten ist, muss wissen, wie e-Tourismus funktioniert. Einer der größten Tiscover-Kunden, die Österreich Werbung, arbeitet ebenfalls mit HBX Statistik. Dr. Markus Gratzer, zuständig für den Bereich Research & Development bei der ÖW, meint dazu: "Für die Homepage der Österreich Werbung, austria.info, bietet HBX ein umfassendes Analyseinstrument, das weit über eine einfache Nutzungsstatistik hinausgeht. Wichtige Erkenntnisse über das Kundenverhalten sind zum Beispiel in die Konzeption unseres neuen Internet-Auftrittes geflossen, der im Juli 2005 ans Netz gehen wird."

Rückfragen & Kontakt:

Tiscover AG
Maria-Theresien-Strasse 55-57
6010 Innsbruck, Austria

Pressekontakt:
Gerwin Gfrerer
t +43 512 5351 625
f +43 512 5351 604
mailto: gerwin.gfrerer@tiscover.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001