Hot Spots in den BikeWorld Rocks - Leogang

Aktionsreiche Saisoneröffnung vom 14. bis 16. Mai 2005

Saalfelden/Leogang (OTS) - Action, Fun und heiße Typen - das sind nicht die Schlagzeilen für ein Formel 1 Rennen - sondern für die Saisoneröffnung der BikeWorld Leogang vom 14. bis 16. Mai.

Abwechslungsreich und spektakulär verspricht das Programm sowohl für Teilnehmer als auch für die Zuschauer zu werden.

Eine Publikumsveranstaltung mit zahlreichen sportlichen Herausforderungen im Gelände, bei den Jumps oder gegenüber den Profis der Szene. Die Hobbyfahrer können sich untereinander aber auch mit den Weltmeistern messen.

Hoch hinaus, und zwar mit atemberaubenden Jumps bis unters Zeltdach, schwingen sich die Fahrer beim "KONA BIG JUMP Contest". Die Jumper zeigen Spitzenleistungen auf der speziell für diesen Bewerb gebauten Anlage im Zelt. Um so heißer die Stimmung am Samstag Abend, desto höher und stylischer die Jumps. Das Preisgeld von Euro 3.000 kann ebenfalls ein Grund dafür sein.

Bei der Back Country Challenge rund um den Asitz entscheiden Kraft und Geschicklichkeit beim Bergauf und -abfahren.

Dieses Können ist natürlich auch Voraussetzung für den Sieg des Downhill-Rennens "KONA Top to Bottom Eliminator" am Sonntag Nachmittag. Nerven sollten allerdings bei dem Ausscheidungsrennen mit vier Startern gleichzeitig nur wenige gezeigt werden. Die Zahl der Konkurrenten ist groß und von Weltklasse, die Strecke absolut anspruchsvoll.

Die "KONA Underwear Party" verspricht nach der Siegerehrung am Sonntag ebenso manchen Adrenalinstoß.
Auch hier ist viel Mut gefragt, allerdings weniger beim Biken, sondern mehr beim Stylen. Getreu dem Motto: "Weniger ist mehr" bewertet eine Jury bei den Damen als auch bei den Herren, wer wohl am Besten in Unterwäsche gekleidet ist. Für die Preise lohnt es sich, die Hüllen fallen zu lassen. Die Siegerin darf mit einem KONA-Bike "SMOKE" nach Hause fahren. Der Herr wird künftig nicht nur durch seine Unterwäsche auffallen, sondern auch mit dem einzigartigen KONA "Hot Rod".

Anmeldung und Information: www.bikeworld.at

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis:
MTS GmbH
Barbara Thomys
mailto: presse@mts.co.at
Tel: +43 6542 - 80 480-21

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002