Die Tiroler Sommerbahnen setzen dem Berggenuss die Krone auf

Innbruck (OTS) - Wie erlebnisreich die Bergwelt insbesondere während der warmen Monate des Jahres zu inszenieren ist, beweisen 13 Aufstiegshilfen in Tirol, die sich aktuell zu den "Tiroler Sommerbahnen" zusammengeschlossen haben.

Für sportlich Ambitionierte Egal ob Anfänger oder Profi - die Tiroler Sommerbahnen bieten all jenen ein reichhaltiges Betätigungsfeld, die es sportlich angehen wollen. Im Wanderparadies Rofan zum Beispiel erwarten Kletterer beeindruckende Tief- und Ausblicke auf Achensee, Karwendel und Inntal. Mit den Mayrhofner Bergbahnen traumhafte Wanderungen unternehmen oder Fun & Action in der Luft und am Boden erleben. Am Hochzeiger finden Nordic Walking-Begeisterte eine Auswahl an unterschiedlichsten Trails vor und erschließen sich die Bergwelt im flotten Schritt.

Mit Kind und Kegel Familien kommen in der Tiroler Bergwelt besonders auf ihre Kosten: Wasserratten toben sich beim preisgekrönten Hexenwasser in Söll nach Herzenslust aus. Abenteurer unternehmen spannende Entdeckungsreisen mit dem Alpinolino in Westendorf oder in die Zauberwelt rund um den idyllischen Filzalmsee in Brixen im Thale. Höchster Fun-Faktor ist im Scheffauer Kaiserwald mit seinen Baumhütten garantiert oder im Alpbacher Lauserland mit viel Platz zum Spielen, Schaukeln, Rutschen. Oder mit dem Fisser Flitzer über Stock und Stein ins Tal gleiten"

Für Genießer Die Bergwelt ist nicht nur den Sportlern vorbehalten: Mit den Tiroler Sommerbahnen taucht der Genießer in die einmalige Hochgebirgslandschaft ein. Mit dem "Gletscherbus" geht es etwa von Hintertux aus über die einmalige Gletscherwelt hinauf zur Panoramaterrasse auf der "Gefrorenen Wand". Die Tiroler Zugspitzbahn bringt "Gipfelstürmer" komfortabel auf den höchsten Berg Deutschlands, um dort ein 4-Länder-Panorama zu genießen, das Seinesgleichen sucht. Erholung pur bietet die Zillertal Arena: unter dem Motto "Wandern light" kann man hier nach Herzenslust die Seele baumeln lassen.

Weitere Informationen unter www.sommerbahnen.tirol.at

Die Tiroler Sommerbahnen sind:

Bergbahnen Fiss-Ladis
Hochzeiger Bergbahnen - Pitztal
Tiroler Zugspitzbahn
Hintertuxer Gletscher
Mayrhofner Bergbahnen
Zillertal Arena - Zeller Bergbahnen
Rofan Seilbahn
Alpbacher Bergbahnen
Bergbahn Söll - Hexenwasser
Bergbahn Scheffau
Bergbahnen Westendorf
Bergbahn Brixen im Thale
Bergbahnen Fieberbrunn

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0186 2005-05-12/12:08121208 Mai 05GST Marketing Service GmbH
Caroline Pfeifer - Hechenberger
T:+43.512.9008-637
mailto: caroline.pfeifer@gstirol.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001