Kaiserliche Abenteuer für junge Kletterfreaks

Brixental/Wilder Kaiser (OTS) - Bergsteigerschule "Wilder Kaiser" bietet im Sommer 2005 maßgeschneiderte "Safe & Fun-Climb"-Wochenkurse für Kids von 8 bis 18 Jahren an.

Kinder- und Jugendkletterkurse sind absolut "IN", halten aber nicht immer, was sie versprechen. In der Bergsteigerschule "Wilder Kaiser" am Hans-Berger-Haus im Naturschutzgebiet Kaisertal hingegen setzt man gezielt auf Individualität und Qualität. Das bewährte Team weiß aus Erfahrung, was junge BergabenteurerInnen (und ihre Eltern!) wollen: Im sicheren Umfeld Kletterspaß, Natur und Gemeinschaft erleben, dazu köstliches Essen und "coole", verständnisvolle Betreuer.

So bietet die Bergsteigerschule Wilder Kaiser auch im Sommer 2005 eine Reihe maßgeschneiderter "Safe & Fun & Climb"-Wochenkurse an. Kunterbunte Kinder-Abenteuer, die ersten sicheren Kletterschritte und 1000 Spiele erleben Kinder von 8 bis 12 Jahren gemeinsam mit Bergführer Markus und Erlebnispädagogin Claudia. Vom 7. bis 13. August sind noch einige Kursplätze frei.

Für Jugendliche von 12 bis 18 Jahren steht beim Kletter-Grundkurs eine solide Basis-Ausbildung mit höchstem Sicherheitsanspruch auf dem Programm; und zukünftige Kletterprofis von 12 bis 18 Jahren können im Kletter-Fortgeschrittenenkurs ihre bereits erworbenen Kenntnisse um Vorstieg, Standplatzbau, Rettungstechniken und
vieles mehr erweitern. Beide Kletterkurse finden vom 7. bis 13. August statt.

In Intensivgruppen von 4 Jugendlichen pro Bergführer sollen nicht nur Freude am Klettern und solide Techniken, sondern auch ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur und viel Spaß vermittelt werden.

Und wenn Eltern und Kinder ihre Leidenschaft fürs Klettern und Wandern nicht restlos teilen, können sie den beliebten VaterMutterKind-Kletterkurs besuchen. In diesen Ausbildungs- und Erlebniswochen (10. bis 16. Juli und 21. bis 17. August) finden Eltern/Alleinerzieher und ihre Kinder immer Gleichgesinnte und Freunde, um mit ihnen sicher in die Berge zu steigen.
Trotz des hohen Qualitätsanspruches gelingt es der Bergsteigerschule Wilder Kaiser mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis zu punkten. Alle Wochenkurse bestehen aus 5 Kurstagen an 6 Tagen mit Vollpension am Hans-Berger-Haus.

Angehende Genusskletterer und Kletterfreaks aller Alterstufen informieren sich am besten direkt unter fon/fax 0043/5372 62575 oder www.bergsteigerschule.at.

Bildmaterial auf
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=268761&_lang=de
http://www.pressezone.at/presse/2005-05-18_kletterkurs.php

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Huber
Bergsteigerschule Wilder Kaiser
Hans-Berger-Haus
Kaisertal 24
6330 Kufstein
Tel./Fax: 0043/5372 62575
mailto: info@bergsteigerschule.at
www.bergsteigerschule.at

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0077 2005-05-18/10:12

181012 Mai 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001