Fünf Urlaubsorte - eine Internetlösung

Bayerische Top-Region Tegernsee rüstet mit Tiscover auf

Innsbruck (OTS) - "Die Zeit bleibt auch am Tegernsee nicht stehen:
Wir müssen online buchbar werden, um im Wettbewerb der Reiseziele am Ball zu bleiben! Tiscover wird uns dabei professionell unterstützen", kündigt der Bürgermeister von Rottach-Egern Franz Hafner die neue touristische Internetoffensive der Region Tegernsee an. Das Ziel ist eine Komplettlösung mit einem Reservierungssystem für die Touristinfos der fünf Urlaubsorte Bad Wiessee, Gmund, Kreuth, Rottach-Egern und Tegernsee mit 1,5 Mio. Nächtigungen pro Jahr (2004). Die Online-Buchung soll für alle lokalen Websites möglich sein. Überdies ist ein modernes CRM-Modul für die Gästedatenbank und den Prospektversand vorgesehen.

Bei der Durchführung setzt die Region Tegernsee auf den erfahrenen Partner Tiscover, der seit mehr als zehn Jahren Orte und Regionen im Internet vernetzt und vermarktet. "Viele Destinationen im Nachbarland Österreich haben es uns bereits vorgemacht, jetzt muss auch am Tegernsee das Schlagwort e-commerce in die Tat umgesetzt werden", freut sich Heinz P. Schwendinger, Geschäftsführer Tegernseer Tal Tourismus GmbH, über die neue Komplettlösung von Tiscover.

Die zentrale Datenerfassung der rund 700 Betriebe beginnt im Mai. Ab August läuft der Testbetrieb für das Reservierungssystem an. Während vorerst das alte und neue System noch parallel im Einsatz sind, soll spätestens Ende 2005 der komplette Umstieg von Feratel auf Tiscover abgeschlossen sein.

"Die Zusammenarbeit zwischen dem Tegernseer Tal und Tiscover, ähnlich wie die sehr erfolgreiche Kooperation zwischen dem benachbarten Bad Tölz und Tiscover, wird positive Signale für die Internet-Positionierung und Vermarktung von oberbayerischen Destinationen setzen", verspricht Herbert Kühr, Direktor Tiscover Österreich neue Impulse für die Region.

Bild zum Download auf
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=268994&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Tiscover AG
Maria-Theresien-Strasse 55-57
6010 Innsbruck, Austria

Pressekontakt:
Gerwin Gfrerer
t +43 512 5351 625
f +43 512 5351 604
mailto: gerwin.gfrerer@tiscover.com*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0074 2005-05-19/10:21191021 Mai 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001