Obergurgl-Hochgurgl lockt sportliche Alpinfans ins Tiroler "Höhenmekka"

"Wander & Nordic Walking Woche" vom 16. - 23. Juli 2005

Obergurgl (OTS) - "Das Walken ist des Sportlers Lust" heißt kommenden Juli die Devise im Tiroler Gletscherdorf Obergurgl-Hochgurgl. Das Luxus-Ambiente der Gurgler Top-Hotels verwöhnt die Sportler während einer "Wander & Nordic Walking Woche" vom 16. - 23. Juli 2005 und professionelle Trainer sichern ein ausgezeichnetes Ganzkörpertraining. Im höchstgelegenen "Nordic.Fitness.Parc" Europas (ab 1.930 m) findet man traumhafte Bedingungen für ungetrübte Fitnessfreuden vor. Angebotswoche buchbar beim Tourismusverband mit der Alpinsommer Card zum Preis von 55 Euro (ohne Unterkunft).

Ein Trainingsbetreuer ist der Sportwissenschaftler Franz Ganser, der in seinem neuen Buch "everyday nordicsports - Das Fitnesskonzept für jeden Tag" effektive Workout-Methoden vorstellt, welche er in Obergurgl in die Praxis umsetzt. Infos, Preis und Bestellmöglichkeit unter: www.nordicsports.at

Weitere sportliche Highlights im Alpinsommer 2005 Mit der Alpinsommer Card finden anspruchsvolle Gäste alles, was sie bei einem Urlaub erster Güteklasse erwarten können, wie etwa Nordic Walken und geführte Themenwanderungen mit professionellen Bergführern. Die Piccardwanderung oder die Schmugglerwanderung verraten nur zum Teil, was Bergfreunde erwartet: Von der leichten Höhenwanderung bis hin zur grenzüberschreitenden Berg- und Gletschertour reicht die Palette.

Erstes hochalpines Asthmacamp Österreichs "Atem ist Leben" - getreu diesem Motto bietet das hochalpine Reizklima der Region auch Allergikern die optimale Urlaubsumgebung. Vom 30. Juli - 06. August findet hier erstmals ein Asthmacamp für Kinder und Jugendliche statt. Sie erfahren in abwechslungsreichen Asthma-Verhaltenstrainings ebenso mehr über ihre Allergien, wie auch die Eltern über den richtigen Umgang mit ihren kranken Sprösslingen.

Mountain Art - die 1. Ötztaler Berg-Foto-Tage Vom 15.- 18. September verwandelt sich das Ötztaler Höhenmekka in eine hochkarätig besetzte Foto-Hochburg. Im Spätsommer treffen sich in Obergurgl international bekannte Fotografen wie Peter Mathis, Jürgen Winkler und Bernd Ritschel. Sie werden sechs Diavorträge präsentieren als auch zehn Indoor-Workshops für die Teilnehmer durchführen. Sonnenaufgangstouren auf die "Hohe Mut" und zum Soomsee bieten wunderschöne Motive für alle Hobby-Fotografen.

Termine und Infos Weitere Informationen zum Alpinsommer 2005, die Alpinsommer Card, die kulturellen Top-Terminen sowie die Anmeldung für das Bergfotografie-Festival können beim Tourismusverband Obergurgl-Hochgurgl angefordert werden.

Original-Pressetext und Gesamtpreise auf
http://www.pressezone.at/presse/2005-05-30_og_nordic.php
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=270406&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0127 2005-06-02/11:23

021123 Jun 05

Yvonne Auer
Tel +43 (0)5256/6466
info@obergurgl.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002