Sandland!

Die größte Sandkiste Österreichs - BILD

Neusiedl am See (OTS) - Und es gibt sie doch - Events die in Österreich noch nicht zu sehen waren! Das 1. Österreichische Sandskulpturenfestival öffnet ab 1. Juli 2005 seine Pforten.

Meterhohe fabelhafte Figuren aus Sand! Sandland ist ein Märchenland, ein Traumland, ein Land, das es zu bestaunen gibt.

Wir alle haben schon einmal eine Sandburg am Strand gebaut - aber Sandskulpturen sind etwas ganz Besonderes. Vom 1. Juli bis 14. August sind die außergewöhnlichen Figuren aus Sand zum ersten Mal in Österreich zu bewundern.

"Who is Who" der Sandkünstler Achtzehn Sandkünstler reisen von allen Ecken der Welt nach Neusiedl am See - zum 1. Österreichischen Sandskulpturenfestival. Die Topstars der Szene zaubern aus 800 Tonnen Sand exotische Kunstwerke. Die Elite der Sandskulpturenbauer wird angeführt vom dreifachen Weltmeister, dem Russen Pavel Zadanouk und dem indischen Star Sudarsan Pattnaik. Unter der Leitung des dänischen Vize-Weltmeister von 2000 Martin Tulinius werden auf 6000 m2 Skulpturen zwischen vier und fünf Metern Höhe präsentiert. Phantastische Figuren, abstrakte Kunstwerke und märchenhafte Formen - lediglich aus Sand und Wasser! Mit welchem Geschick die so genannten "carver" unglaubliche Skulpturen aus 800 Tonnen Sand zaubern, ist schier unfassbar. Teils mit schweren Baugeräten, teils mit filigranen Werkzeugen wie Messer oder Zahnbürste. Alles ist möglich, alles ist erlaubt.

Für sechs kurzweilige Sommerwochen ist das Hallenbadareal in Neusiedl am See der Treffpunkt für Familien, Kunstinteressierte und Neugierige. Sand, Sonne, Fun, Urlaubsstimmung, hervorragende Gastronomie - das sind nur einige der Contents, die das Sandland zu bieten hat. Großer Spaßfaktor garantiert!

Eine Traumlandschaft aus Sand - noch nie in Österreich da gewesen! Nähere Infos auf: www.sandland.at oder Tel: 0699 166 255 06

Bildmaterial auf
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=271455&_lang=de

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

WAK-Sportmanagement
Birgit Böhm
mailto: presse@sandland.at
Seestraße 17b
7100 Neusiedl am See
fon: 069916624405

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0068 2005-06-15/10:06

151006 Jun 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002