Bergretter übten in Obergurgl-Hochgurgl groß angelegte Liftevakuierung

Obergurgl-Hochgurgl (OTS) - Aus Unglücken der Vergangenheit
lernen, dieses Ziel verfolgte die Bergrettung Landesleitung Tirol mit einer groß angelegten Liftevakuierungsübung in Obergurgl-Hochgurgl.

"Wir haben uns im Vorfeld viele Gedanken darüber gemacht, die Bergrettung Tirol effizienter in ein zukünftiges Berge-, Evakuierungs-, und Alarmierungsschema einzubinden!", berichtet Landesleiter Dr. Norbert Wolf und ergänzt: "Nur gemeinsam können Krisensituationen bewältigt werden. Ein vollbesetzter Lift im Winter, Kälte, Sturm etc. können im Falle einer defekten Liftanlage ein Horrorszenario darstellen!"

Herausforderungen der alpinen Helfer samt rechtlichen und technischen Aspekten referiert und diskutiert. Am Sonntag fand schließlich die Evakuierung am Sessellift statt, bei der neben 26 Männern der Ortsgruppe Gurgl und 15 Liftbediensteten auch ein Helikopter der Firma Knaus samt zwei Flugrettern im Einsatz waren. Besonderes Augenmerk legten die Bergretter auf das neue Bergesystem ,Immoos’, mit dem man lt. Ausbildungsreferent Peter Veider sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Teams klappte hervorragend. Innerhalb kürzester Zeit konnten 62 Personen vom Lift geborgen werden.

Auch Hubert Koler, GF des Tourismusverbandes Obergurgl-Hochgurgl, freute sich: "Diese Großübung diente mit dem Zweck, bestens für Krisensituationen gerüstet zu sein, die schon morgen jeden Tourismusort treffen können!"

Gesamter Pressetext und Fotos auf
http://www.pressezone.at/presse/2005-09-26_og_bergrettung.php bzw
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=280256&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusbüro Obergurgl-Hochgurgl
Yvonne Auer
Marketingleitung
Tel +43 (0)5256/6466
Fax +43 (0)5256/6353
info@obergurgl.com
www.obergurgl.com

Medienkontakt:
pro.media kommunikation gmbh
c/o thomas weninger
a-6330 kufstein, schillerstraße 3/1
t +43.5372.63174-0, f +43.5372.63174-4
m +43.664.2608526

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0070 2005-09-26/10:48

261048 Sep 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002