AVISO PRESSEKONFERENZ: "Der Alpine Skiweltcup kehrt nach Bad Kleinkirchheim zurück"

Bad Kleinkirchheim (OTS) - Pressekonferenz im Rahmen des "Franz Klammer Weltcupwandertags" am 26.10.2005, 15 Uhr, Haus des Sports Bad Kleinkirchheim (Nähe Talstation Kaiserburgbahn)

Nach achtjähriger Auszeit meldet sich Bad Kleinkirchheim mit drei Damenrennen (zwei Abfahrten, ein Super-G) vom 13. bis 15.1.2006 wieder im Audi FIS Skiweltcupkalender zurück. Die neue Rennstrecke "Kärnten - Franz Klammer", mit einer Pistenlänge von 3150 Metern und einer Höhendifferenz von 842 Metern, hat zwischen Start und Ziel jede Menge schwieriger Passagen zu bieten. Damit sind drei spannende Renntage garantiert.

Bitte merken Sie vor:

Ihre Gesprächspartner sind: LR Gerhard Dörfler, LSVK Präsident Gen Dir. Dr. Klaus Pekarek, Franz Klammer, OK-Präsident Skiweltcup alpin Bad Kleinkirchheim Peter Pertl, Bürgermeister Bad Kleinkirchheim Matthias Krenn
Ort: Haus des Sports Bad Kleinkirchheim (Nähe Talstation Kaiserburgbahn)
Beginn: 15 Uhr

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin bzw. einen Vertreter Ihrer Redaktion bei diesem Pressegespräch begrüßen zu können. Im Anschluss laden wir zum gemeinsamen Imbiss.

Rückfragen & Kontakt:

OK Skiweltcup alpin Bad Kleinkirchheim
c/o Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH
Stefan Heinisch (Presse, Werbung & Rahmenprogramm)
Dorfstrasse 30
9546 Bad Kleinkirchheim
Tel.: 04240/8212
Email: weltcup@badkleinkirchheim.at
Web: www.weltcup.badkleinkirchheim.at*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0254 2005-10-20/14:17201417 Okt 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003