Tourismus-Symposium im Kleinwalsertal

"Mit Preispolitik und E-Marketing besser verdienen!"

Villach (OTS) - Auf Initiative des Kleinwalsertals veranstaltet
Kohl & Partner am 07. November 2005 im Walserhaus in Hirschegg ein Symposium, das sich mit Preispolitik und E-Marketing beschäftigt.

Einerseits gibt es kaum noch Buchungen ohne Preisverhandlungen, andererseits werden die Chancen des elektronischen Marketing noch immer nicht voll ausgenützt.

Wie Sie dem zunehmenden Preisdruck der Gäste entgehen und in Zeiten des Internets die Chancen im E-Marketing nützen können, diskutieren wir mit Experten und Praktikern auf diesem Symposium. Die wichtigsten Programmpunkte:
- Erfolgreiches Suchmaschinen-Marketing
- Verkauf über Reise-Plattformen im Internet
- Optimierung der Preise
- Erfahrungsberichte von Praktikern

Durch das Programm führt Dr. Manfred Kohl, geschäftsführender Gesellschafter von Kohl & Partner Tourismusberatung GesmbH.
Die detaillierten Informationen und den genauen Ablauf des Symposiums finden Sie unter www.kohl.at/Symposium.

Die Teilnahmegebühr beträgt Euro 250.- + USt. In der Teilnahmegebühr sind das Mittagessen, die Konferenzunterlagen sowie die Pausenverpflegung enthalten.

Anmelden können Sie sich auf unserer Homepage unter www.kohl.at/Symposium/Anmeldung.
Sie können uns aber auch gerne ein E-Mail schicken an seminare@kohl.at oder rufen
Sie uns einfach an unter +43 / 4242 / 21 123.

Über Ihre Anmeldung bis zum 24. Oktober 2005 würden wir uns sehr freuen.

Foto auf:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=281979&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Kohl & Partner Tourismusberatung GmbH
Nina Perchenig, Ihre Symposium-Ansprechpartnerin
Bahnhofstraße 8, A-9500 Villach
Tel: +43 (0)4242 / 21 123, Fax: +43 (0)4242 / 29 553
www.kohl.at
E-Mail: seminare@kohl.at

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0034 2005-10-21/09:34

210934 Okt 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001