Bad Kleinkirchheim: Der große Rutsch - Harte Arbeit für schnelle Pisten

Bad Kleinkirchheim und seine Männer mit dem besonderen Gefühl für Schnee

Bad Kleinkirchheim (OTS) - Sie sind die ersten an der Piste und bereits im Morgengrauen an der Arbeit. Wenn andere die Sieger feiern, ist ihr Arbeitstag noch lange nicht beendet: Die Schneemacher und Pistenpräparierer sind eine edle Zunft mit großer Erfahrung. Je größer die Rennpraxis eines Wintersportortes, desto umfangreicher Know-how und Wissen jener Männer mit dem besonderen Gefühl für Schnee. Bad Kleinkirchheim, vom 13. bis 15. Jänner 2006 Austragungsort der Damen-Weltcuprennen in den Disziplinen Abfahrtslauf und Super-G, verfügt über eine verschworene Mannschaft. Die einen machen den Schnee, die anderen bringen die Rennstrecke sprichwörtlich in Schuss...

Den gesamten Pressetext mit Fotos finden Sie zum Download auf:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=286327&_lang=de

Diesen Text (inkl. Bilder in Druckqualität) können Sie auch unter:
http://weltcup.badkleinkirchheim.at/presse/index.pl?lang=de&action=de
tail&id=13 downloaden. Sollten Sie noch Rückfragen haben, so zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren:

Rückfragen & Kontakt:

OK Skiweltcup alpin Bad Kleinkirchheim
c/o Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH
Stefan Heinisch (Presse, Werbung & Rahmenprogramm)
Tel.: 04240/8212
Email: weltcup@badkleinkirchheim.at
Web: www.weltcup.badkleinkirchheim.at*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0071 2005-12-29/11:21291121 Dez 05

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001