Königliche Badewelten, Extremskirennen, freudvolle Gesundheit

München (OTS) - 1. Königliche Badewelten aus 1001 Nacht inmitten der Tiroler Berge
Das "Bano Real" im Hotel Peternhof

Es ist eine Welt aus Tausend und einer Nacht. Kuppeln, Säulen, Mosaiken, orientalische Klänge und liebliche Düfte. Eine Welt, die sich an fernen Traditionen des Badens und der Reinigung orientiert und diese Rituale in das Hier und Heute unserer Gesundheits- und Vitalitätsideale überträgt. Nie würde man so etwas inmitten der Tiroler Berge vermuten. Und doch ist das alles im Hotel Peternhof zu Kössen Realität. Der Name des Traums: "Bano Real" - das königliche Bad........

Volltext und passendes Bild:
http://www.ots.at/redirect.php?maropublic1

2. Fight the Night
24 Stunden Extrem-Skirennen auf der Seiser Alm

Die längste und härteste Nacht des Winters beginnt am 27. Januar 2006 um 20 Uhr. Zum zweiten Mal fällt in Südtirol der Startschuss zum extremsten Ausdauerskirennen auf der FIS-Marinzenpiste in Kastelruth. Einzelfahrer und Zweier-Teams gehen unabhängig voneinander an den Start, der jeweils in Abständen von 15 Sekunden erfolgt. Auch 2006 wird das unter der Patenschaft von Weltcup Ski-Stars Denise Karbon und Peter Fill stattfindende Rennen der Superlative mit einem Preisgeld von 10.000,- Euro ausgeschrieben.........

Volltext und passende Bilder:
http://www.ots.at/redirect.php?maropublic2

3. Aktiv gesund und gesund aktiv
Gesunde und freudvolle Bewegung im ThermenResort Warmbad-Villach

"Wer gesund bleiben will, muss sich bewegen. Und wer gesund werden will, erst recht", meint Markus Moser, der Gesundheitstrainer im ThermenResort Warmbad-Villach. Er spielt damit auf die Wellness-Welle an, welche den Eindruck hinterließ, dass das körperliche und mentale Wohlfühlen in erster Linie eine Frage des passiven Verwöhnt-Werdens ist. "Nur wer Entspannung u n d Bewegung richtig zu verbinden weiß, wird sich auch langfristig wohl fühlen", so Moser. Das Angebot für die aktive Gesundheit, das allen Hotelgästen des ThermenResorts Warmbad-Villach zur Verfügung steht, läuft unter dem ungeschriebenen Motto "Gesund ist, was auch Freude macht"...

Volltext und passende Bilder:
http://www.ots.at/redirect.php?maropublic3

Hinweis: Mehr aktuelle Themen und Texte, ein großes Text-Archiv und eine umfangreiche Bildbank zu allen Texten und Themen, finden Sie unter http://www.maropublic.com/touristik.

Rückfragen & Kontakt:

MAROundPARTNER GmbH - House of Communication
Am Knie 8, D-81241 München
Silvia Eger
SEger@maropublic.com
Fon: +49 (0)89/547118-0
Fax: +49 (0)89/547118-10

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0179 2006-01-11/14:12

111412 Jän 06

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002