Gut gesichert hoch hinaus!

Wem kein Baum zu hoch und kein Fels zu steil ist, der ist bei uns genau richtig.

Innsbruck (OTS) - Sport, Spiel und Spaß sind garantiert bei den Kletter-Erlebniswochen im Rofangebirge bei Maurach am Achensee in Tirol mit dem Leiter und Bergführer Sepp Rettenbacher und seinem Betreuerteam von der Bergsteigerschule Fulpmes Stubai - Tirol.

Seit vielen Jahren treffen sich im Juli und August Kinder und Jugendliche von ca. 6 - 18 Jahren, um gemeinsam die Faszination Fels und Bergnatur zu erleben. Mit ein bisschen Einsatz erlangt jeder Teilnehmer einen der acht begehrten internationalen Kletterausweise.

Erfahrene Bergführer führen in den abgesicherten Klettergärten nahe des Berggasthofs Rofan in die Grundbegriffe des sicheren Kletterns ein, zeigen den richtigen Umgang mit dem Seil und begleiten die Kletterfexe auf den ersten Routen. Die Guides demonstrieren, worauf es beim Abseilen und Sichern ankommt und bringen ihnen die wichtigsten Knoten bei.

Auch abseits der Klettergärten ist Spiel, Spaß und Zeit für Freundschaften angesagt. Auch die Tage in der Hütte sind abwechslungsreich und verfliegen im Nu, denn die Ideen der Crew von Sepp Rettenbacher für Aktivitäten in der Hütte und rund ums Haus scheinen fast grenzenlos zu sein.

Höhepunkt zum Abschluss jeder Erlebnis-Kletterwoche ist die Preisverleihung mit tollen Preisen, damit der Abschied nicht gar so schwer fällt.

Eine Woche Kletterferien all inclusive (Nächtigung, Vollpension, Getränke, Bergführer, Betreuung, Ausbildung, Leihgeräte, Gepäcktransport) kostet Euro 295,.
Achtung: Bei zwei oder mehreren Kindern in einer Familie gibt es ermäßigte Preise.
Informationen unter www.bergsteigen-stubaital.at

Heuer wird erstmals parallel ein Elternprogramm angeboten:
Übernachtungsmöglichkeit in Maurach am Achensee, Grundausbildung im Klettergarten, geführte Wanderungen und Nutzung der Achensee Card. Kosten: Euro 350.- pro Person und Woche.

Termine:
09.07.-14.07.06, 16.07.-21.07.06, 30.07.-04.08.06,
06.08.-11.08.06, 13.08.-18.08.06, 27.08.-01.09.06

Gesamttext mit Foto:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=297282&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Anmeldung und Information
Bergsteigerschule Stubai Tirol
Sepp Rettenbacher
Franz-Senn-Weg 14
A-6166 Fulpmes
Tel.: +43(0)5225/62865 oder +43(0)664/3332222
Fax: +43(0)5225/64541
E-Mail: sepp@bergsteigen-stubaital.at
Internet: www.bergsteigen-stubaital.at

Presseinfos und Betreuung:
Mag. Andrea Sartori
Sartori Thaler GFB, Marketing Services
Eduard Bodem Gasse 5-7, A-6020 Innsbruck
Tel.: +43(0)512/342421
Fax: +43(0)512/342421-30
Email: presse@sartorithaler.gfb.at

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0161 2006-05-03/12:17

031217 Mai 06

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002