"Ncm.at Inhaber Michael Mrazek in die Staatspreis Jury berufen."

Salzburg (OTS) - Hohe Ehren für den Salzburger Internetexperten Michael Mrazek: das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit bestellt den Inhaber von http://www.ncm.at zum Juror für den "Österreichischen Staatspreis für Multimedia und e-Business".

Eine handverlesene Jury kürt jedes Jahr die Gewinner des österreichischen Staatspreises für Multimedia und e-Business. Im Jahr 2006 erstmals unter den Jurymitgliedern: der Salzburger Internetunternehmer Michael Mrazek. Als eine der "führenden Persönlichkeiten für die Multimedia und e-Business Branche in Österreich" wurde der 35jährige von einer Expertenkommission ausgewählt, die Einreichungen zum Staatspreis zu begutachten und zu bewerten.

Der Expertenjury kommt dabei eine wichtige Funktion zu, wurde der Preis doch zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit Österreichs ins Leben gerufen. Noch bis 31. Mai können heimische Nachwuchstalente und Firmen ihre Arbeiten einreichen. Anschließend werden die Produkte und Projekte dann von Experten und Expertinnen aus der Wirtschaft beurteilt. Michael Mrazek: "Ich freue mich über Einladung, Mitglied der hochkarätig besetzten Jury zu werden. Es ist mir ein großes Anliegen, die Arbeiten nicht nur auf ihre optischen Qualitäten, sondern auch auf ihre betriebswirtschaftliche Relevanz zu überprüfen. Denn auch meine Internetagentur http://www.ncm.at ist dafür bekannt, dass sie Lösungen projektiert, die nicht nur dem Image, sondern auch dem Umsatz der Auftraggeber zu Gute kommen. Diesen Ansatz möchte ich auch in der Bewertung der Einreichungen einfließen lassen."

Bis zur Verleihung des Staatspreises am 19. September 2006 im Rahmen einer Gala im Wiener Konzerthaus kommt noch viel Arbeit auf den Neo-Juror zu. "Die Jury trifft sich Anfang Juli in Salzburg zur Evaluierung der Arbeiten. Im vergangenen Jahr waren es immerhin 240 Einreichungen, die zu bewerten waren. Besonders gespannt bin ich auf die Arbeiten des diesjährigen Sonderpreises Multimedia4Kids, wo Multimediaprodukte für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren prämiert werden", so Mrazek.

Informationen zum Staatspreis: http://www.multimedia-staatspreis.at

Foto von Hr. Mrazek:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=297325&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Michael Mrazek
ncm.at - net communication gmbh
Michael.Mrazek@ncm.at
www.ncm.at

Tel.: 0662-644688
Fax: 0662-644688-88
Mühlstrasse 4a
5023 Salzburg*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER
VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0133 2006-05-04/11:20041120 Mai 06

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001