Ab in die Berge, Kinder!

Betreute Abenteuerwochen und Kletterkurse für Kids & Jugendliche

Kufstein (OTS) - Jedes Jahr stellt sich die gleiche Frage - wohin
in den Ferien? Abseits vom Familienurlaub würden viele Kinder und Jugendliche gerne mal Zeit ohne Eltern und lieber mit gleichaltrigen Freunden verbringen. Doch die klassischen "Ferien-Lager" riechen immer nach Heimweh und Massenbetrieb.

Die "Bergsteigerschule Wilder Kaiser" am Hans-Berger-Haus im Naturschutzgebiet Kaisertal hingegen setzt auch beim Ki/Ju-Programm seit Jahren auf Individualität und Qualität. Das bewährte Team weiß aus Erfahrung, was junge BergabenteurerInnen (und deren Eltern!) wollen: im sicheren Umfeld und in kleinen Gruppen Natur, Gemeinschaft und Kletterspaß erleben, dazu köstliches Essen und coole Betreuer.

So bietet die "Bergsteigerschule Wilder Kaiser" auch im Sommer 2006 (30.7.-05.08. und 06.-12.08.) "SAFE & FUN & CLIMB"-Wochen für verschiedene Altersgruppen an. Alle Wochenkurse bestehen aus 5 Kurstagen in 6 Tagen mit Vollpension am Hans-Berger-Haus.

Kinder von 8 bis 12 Jahren erleben unter dem Motto "KINDER-ABENTEUER" zusammen mit Bergführer Markus und Erlebnispädagogin Claudia kreativ-fröhliche Spiele in der Natur, die ersten sicheren Kletterfortschritte, jede Menge Spaß, aber auch intensives soziales Lernen. Nur GEMEINSAM ist man richtig stark!

Für Jugendliche von 12 bis 18 Jahren steht beim KLETTER-GRUNDKURS eine fundierte Basis-Ausbildung mit höchstem Sicherheitsanspruch im Mittelpunkt; und zukünftige Profis können im KLETTER-FORTGESCHRITTENENKURS ihre bereits erworbenen Kenntnisse um Vorstieg, Standplatzbau und Rettungstechnik erweitern.
In Intensivgruppen von 4 Jugendlichen pro Bergführer werden nicht nur Freude am Klettern und solide Technik, sondern auch ein verantwortungsvoller Umgang mit der Natur und viel Spaß vermittelt.

Und wenn Eltern und Kinder die Leidenschaft fürs wandern und klettern teilen, können sie den beliebten ElKi-KLETTERKURS besuchen. In diesen geführten Ausbildungs- und Erlebnistagen (24.-28.07. und 14.-18.08) finden sowohl Eltern/ Alleinerzieher als auch Kinder immer Gleichgesinnte, um mit ihnen sicher in die Berge zu steigen.

Trotz des hohen Qualitätsanspruches punktet die Bergsteigerschule Wilder Kaiser mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Angehende Genusskletterer und Kletterfreaks aller Alterstufen informieren sich am besten direkt unter Fon/Fax 0043 5372 62575 oder bei www.bergsteigerschule.at.

Alle aktuellen Aussendungen:
www.pressezone.at
promedia@pressezone.at

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=298767&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Huber
Bergsteigerschule Wilder Kaiser
Hans-Berger-Haus
Kaisertal 24
6330 Kufstein
Tel./Fax: 0043/5372 62575
info@bergsteigerschule.at
www.bergsteigerschule.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001