Allergie Alpin stellt einzigartiges Handbuch vor

Weissbriach (OTS) - Allergie Alpin präsentiert das erste Nachschlagewerk mit allen Kriterien, Marketingansätzen und relevanten Informationen für Vermieter und Mitarbeiter einer Angebotsgruppe im österreichischen Tourismus.

"Das Handbuch enthält alle wesentlichen Informationen für Anbieter eines allergenfreien Urlaubs. Diese Vielzahl an Wissenschaftlern, Firmen, Institutionen, Universitätsinstitute, die unseren Mitgliedern in allen Fragen rund um das Thema Allergie und Urlaub zur Verfügung stehen, sind für unsere Gruppe ein herausragender Vorteil" betont Josef Kirchmair, Geschäftsführer der Angebotsgruppe Allergie Alpin. Das Handbuch definiert für alle Gruppenmitglieder gleich lautende Marketingansätze und Kriterien.

Handbuch als Ergänzung zu den Schulungsveranstaltungen

Die Angebotsgruppe Allergie Alpin legt sehr großen Wert auf regelmäßige Schulungen der Hoteliers und Mitarbeiter der Mitgliedsbetriebe. Neben den mindestens zweimal im Jahr stattfindenden Weiterbildungsveranstaltungen, die überaus detailliert einzelne Bereiche behandeln, stellt das Handbuch ein einzigartiges Nachschlagewerk dar. Das Allergie Alpin Handbuch enthält sämtliches Adressen- und Datenmaterial der nationalen und internationalen Partner von Best Health Austria, DAAB (Deutscher Allergie- und Asthmabund) über PureNatureProducts bis zur Funktionsweise der Pollenfallen. Alle vorgestellten Partner stehen jederzeit für Auskünfte zu Verfügung.

Schwerpunkt Klimatherapie

Einen Schwerpunkt des Handbuches stellt der Bereich der Klimatherapie dar. Kirchmair: "Besonders gesundheitsfördernd sind die reizintensiven Elemente des Hochgebirgsklimas wie z.B. reduzierter Sauerstoffpartialdruck, Sonnenstrahlung, Temperatur und Wind. Das Handbuch beschreibt die damit verbundenen positiven Auswirkungen auf den Organismus, den Gast als Allergiker und was dabei zu beachten ist."

Ausgewählte Mitgliedsbetriebe

Bisher erfüllen 10 Betriebe alle wissenschaftlich überwachten und kontrollierten Kriterien um tatsächlich auch Allergiefreiheit für ihre Gäste zu garantieren. Sattleggers Alpenhof, Good Life Hotel Zirm, Almhotel Schönfeld, Hotel Granat Schlössl, Planaihof, Hotel Alpenrose, Hotel Silzerhof und das Hotel Punta kümmern sich so einzigartig um das Wohl ihrer geplagten Gäste.

Katalogbestellungen und aktuelle Informationen zu den Betrieben, die Urlaub für Allergiker anbieten, finden Sie auch im Internet unter www.hochgefuehl.at und www.allergiealpin.info.

Alle Pressetexte auch unter www.pressetexter.at.

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=302161&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Josef Kirchmair
Geschäftsführer
Allergie Alpin
9622 Weissbriach 4
Tel.:+ Fax: +43 4286 21075
Mobile: +43 664 1635112
info@allergiealpin.info
www.hochgefuehl.at, www.allergiealpin.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001