Dagmar Koller mimt beim "Tom Turbo"-Dreh in den Swarovski Kristallwelten königliche "Kandida Kristallina"

Die Swarovski Kristallwelten in Wattens/Tirol bildeten in diesen Tagen den glitzernden Rahmen für einen neuen Fall für Drahtesel-Detektiv "Tom-Turbo"

Wattens (OTS) - In "Der Dieb der Drachenträne" trifft Tom auf niemand Geringeren als die Kristallkönigin "Kandida Kristallina", gespielt von Dagmar Koller. Für die Dreharbeiten hüllten die Kristallwelten die Schauspielerin und Gattin des Wiener Altbürgermeisters Helmut Zilk in ein unbezahlbares, kristallbesetztes Bühnenkleid der britischen Sängerin Shirley Bassey. Dagmar Koller stand in Tirol erstmals seit der schweren Erkrankung ihres Mannes vor rund 9 Monaten wieder vor einer Kamera.

Kurz zum Inhalt: Tom Turbo ist niedergeschlagen, weil er nicht wie ein cooles Sport-Fahrrad aussieht, also versuchen ihn Thomas, Marvin und Nina aufzuheitern. Während sich sein Boss einen neuen Trick überlegt, erfährt Tom von einer Wahrsagerin, dass sein größter Wunsch in Erfüllung geht, wenn er dafür eine Heldentat vollbringt. Er soll die Drachenträne aus dem Palast von Kandida Kristallina (gespielt von Dagmar Koller) holen, da sonst großes Unheil droht. Dazu muss der Detektiv aber erst den wasserspeienden Riesen finden, wobei Marvin und Nina ihn begleiten. Schließlich müssen die drei auch ein Labyrinth durchqueren und eine Möglichkeit finden, in Kristallinas gut gesichertes Reich zu gelangen. Doch auch zwei Gauner sind bereits in der Nähe des Palasts.

Die Ausstrahlung der in den Swarovski Kristallwelten gedrehten "Tom Turbo"-Folge ist laut ORF für Frühjahr 2007 vorgesehen. Der exakte Sendetermin wird noch bekannt gegeben.

Mit jeweils 1,5 Millionen Zusehern stellt "Tom Turbo" den absoluten Quotenhit des österreichischen Kinderfernsehens dar. Für die Swarovski Kristallwelten passen diese Dreharbeiten perfekt in die unter dem Titel "RiesenKinderSpiel" gestartete Kinderoffensive mit wöchentlichen Kinderworkshops rund ums Thema Kristall.

Alle aktuellen Presseaussendungen der pro.media finden sich unter http://www.pressezone.at

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=303352&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Maria Ligges
Swarovski Kristallwelten
A-6112 Wattens
Tel.: +43 (0)5224 500-3836
Fax: +43 (0)5224 501-3836
maria.ligges@swarovski.com
http://www.swarovski.com/kristallwelten

Medienkontakt:
pro.media kommunikation gmbh
büro kufstein:
c/o thomas weninger
a-6330 kufstein, schillerstraße 3/1
Tel.: +43.5372.63174-0
Fax: +43.5372.63174-4

büro innsbruck:
c/o mag. stefan kröll
a-6020 innsbruck, eduard-bodem-gasse 6/3
Tel.: +43.512.934664, f +43.512.934664
Mobil: +43.664.5258868

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002