Erfolgreiche access 2006

Vom Erstkontakt bis zum Geschäftsabschluss

Wien (OTS) - Am 2. und 3. Oktober 2006 stand das Hofburg Kongress Zentrum ganz im Zeichen von Kongressen, Tagungen und Incentives "made in Austria". Die access 2006 bot 1274 nationalen FachbesucherInnen und 290 internationalen Top-EntscheiderInnen einen Überblick über die Qualität und Vielfältigkeit Österreichs in der Kongress-, Tagungs-und Incentive Wirtschaft. Grund zur Freude nicht nur bei den 200 Ausstellern, sondern auch bei den Initiatoren der Messe - mit einem nationalen Fachbesucher-Zuwachs von 32,9% im Vergleich zum Vorjahr, zählt die diesjährige access zur erfolgreichsten und größten Messe Österreichs in diesem Marktsegment. Bereits zum dritten Mal wurden die wichtigsten Angebote aus den Bereichen Tourismus, Hotellerie, Eventmarketing und anderen Dienstleistungsunternehmen der österreichischen Meeting- und Incentivebranche präsentiert.

Vom informativen und viel versprechenden Erstgespräch bis hin zum Geschäftsabschluss - erfreulich ist die Liste der Rückmeldungen von Ausstellern und FachbesucherInnen der access 2006. Beispielsweise ist Karola Abraham (Masterfood Austria) auf der access nach einer österreichischen Destination für Ihre hochkarätige Incentivereise fündig geworden. Freuen konnte sich Thomas Michor (Geschäftsführer der Villach Tourismus) und die Mannschaft des Kongress Zentrums Villach über die Zusage der Go-Europameisterschaft. Auch Gerhard Walter (Direktor Lech Zürs Tourismus) zeigt sich begeistert - sein Nischenprodukt Welltain(R) stieß bei den Fachbesuchern auf großes Interesse.

Insgesamt knapp 800 BesucherInnen nutzten heuer die access academy, das Fachprogramm der access. Mit prominent besetzten Fachvorträgen und Expertenpanels zum Thema "Marketing durch Marken" -u.a. mit Vortragenden wie Prof. Dr. Felizitas Romeiß-Stracke, Dr. Jörg Kraigher-Krainer und Univ. Prof. Dr. Wolf-Dieter Baumgartner -konnte die access academy bei den Fachbesuchern punkten.

Für die Initiatoren der access - abcn austrian business and convention network - Österreich Werbung, ACB - Austrian Convention Bureau, Austrian Airlines, RTK - Round Table Konferenz Hotels Österreich und das Vienna Convention Bureau ist die access richtungweisend: es gilt neue Impulse für die Zukunft zu setzen, Kommunikation und Wissenstransfer zu fördern und die Schlagkräftigkeit der Branche erneut auszubauen.

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=303669&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Doris Pommerening
mts-presse@mts.co.at
Tel.: +43 1 - 817 41 65-16

und digitale Pressebilder

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0003