Der neue Guide Michelin Österreich kommt in den Handel

Zwei Häuser steigen in die zwei Sterne-Liga auf

Wien (OTS) - Der renommierte Guide Michelin Österreich kommt am
23. November in der überarbeiteten Auflage 2007 für 28,70 Euro in den Handel. Die jüngste Ausgabe des traditionsreichen Hotel- und Gastronomieführers enthält 2.184 Adressen in allen Komfort- und Preiskategorien, davon 1.684 Hotels und 500 Restaurants. Insgesamt drei Häuser zeichneten die fest angestellten und unabhängigen Michelin Inspektoren erstmals mit einem der begehrten Michelin Sterne aus. Außerdem listet der 672-seitige Band mit den Häusern Hanner in Mayerling und Mayer´s in Zell am See zwei neue Zwei-Sterne-Restaurants.

Zusätzliche Karten erleichtern die Suche

Um die Suche nach ausgewählten gastronomischen Adressen zu erleichtern, erscheint der Guide Michelin erstmals mit zwei doppelseitigen Karten, auf denen die Sterne-Restaurants sowie die Häuser mit einem "Bib Gourmand" aufgeführt sind. Mit diesem Prädikat zeichnet Michelin solche Restaurants aus, die eine sorgfältige Küchenleistung zu günstigen Preisen anbieten. Insgesamt erhielten 139 Gastronomiebetriebe den "Bib Gourmand". Hinzu kommen 87 Adressen mit dem "Bib Hotel", dem Qualitätszeichen für gute und preiswerte Übernachtungen.

Als weiteres Novum ist in der Ausgabe 2007 eine übersichtliche Auflistung der Häuser, die wegen ihrer schönen, ruhigen Lage, der nicht alltäglichen Einrichtung und Atmosphäre sowie ihres außergewöhnlichen Services als "besonders angenehm" eingestuft sind. Insgesamt umfasst dieses Verzeichnis 88 Hotels und 45 Restaurants.

"Hoffnungsträger" in Rot

Rot gedruckte Namen erleichtern im Hauptteil das Auffinden der so genannten "Hoffnungsträger". Hierbei handelt es sich um Restaurants, die bei weiterhin konstant hoher Küchenleistung darauf hoffen können, in Zukunft mit einem Michelin Stern ausgezeichnet zu werden oder in den nächst höheren Sterne-Rang aufzurücken. Der Guide Michelin trägt damit der positiven Resonanz auf die im vergangenen Jahr eingeführte Kategorie Rechnung.

Neue Sterne 2007 - ANHANG

Gestrichene Sterne 2007 - ANHANG

Download dieser Pressemeldung unter: www.michelin-presse.at. Hier können Sie auch die vollständige Pressemappe und übersichtliche Tabellen zu allen Empfehlungen des Guide Michelin Österreich sowie ein Coverfoto herunterladen.

Anhänge zu dieser Meldung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie beim Aufruf der Meldung im Volltext auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Thomas Stockmayer, Tel.: 0699 / 1969 5000
Email: thomas.stockmayer@michelin.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001