Umfassende ÖW-Werbekampagne in Zentraleuropa

Heimische Partner können direkt profitieren

Wien (OTS) - Um die Märkte Zentraleuropas mit ihrem wachsenden Gästepotential weiter auszubauen, startet die Österreich Werbung (ÖW) die größte Werbekampagne, die je in einer Marktgruppe umgesetzt wurde. Sieben zentraleuropäische Staaten mit 92 Mio. Einwohnern stehen im Fokus. Ausgewählte touristische Partner aus Österreich haben die Möglichkeit, von der Kampagne im Gesamtwert von 2,26 Mio EUR mit zu profitieren.

Die sieben zentraleuropäischen Märkte, für die die ÖW ihre auf drei Jahre angelegte Kampagne entwickelt hat, stehen in der Bilanz der österreichischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft für eine beispielhafte Erfolgsgeschichte: Allein zwischen 2000 und 2005 stiegen die Ankünfte aus Polen, Ungarn, Tschechien, der Slowakei, Slowenien, Rumänien und Kroatien um 47%, die Nächtigungen im gleichen Zeitraum sogar um 49%.

"Das Heranwachsen neuer Mittelschichten mit freiem Einkommen für Urlaubsreisen sowie eine wachsende Reisebereitschaft machen die zentraleuropäischen Märkte für Österreichs Tourismuswirtschaft hochinteressant", ist Dr. Petra Stolba, Geschäftsführerin der Österreich Werbung überzeugt. "Gäste aus Zentraleuropa wirken bei klarer Positionierung Österreichs als Ganzjahres-Destination entzerrend auf saisonale Schwankungen", so die ÖW-Chefin.

Die Kampagne umfasst eine breite Streuung in den führenden Tageszeitungen und Special Interest Medien der Länder. Weiters profitieren alle vom Mehrwert im Rahmen des öffentlichen Leistungsauftrages der ÖW mit der Online-Präsenz in sieben Sprachen auf allen austria.info-Länderportalen in Zentraleuropa, die derzeit rund 1,2 Mio. Seitenaufrufe im Jahr aufweisen, und den Leistungen des Zentraleuropa-Callcenters des Urlaubsservice. Die ÖW-Marktprofis vor Ort beraten auf Wunsch und stellen ihr Marktwissen und Medien Know-how zur Verfügung.

Durch die Bündelung von budgetären Ressourcen gelingt es der ÖW, 60% der Gesamtkosten zu übernehmen. Daher können zehn ausgewählte Partner mit einem Jahresbetrag von 30.000,- Euro diese exklusive Plattform unter dem Dach der Marke "Urlaub in Österreich" nutzen.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Eleonore Gudmundsson
Unternehmenssprecherin
Margaretenstraße 1, 1040 Wien
Tel.: (01) 58866 - 299
mobil: 0664 160 28 57
Fax: (01) 58866 - 266
eleonore.gudmundsson@austria.info
http://www.austriatourism.com*** TPT-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0082 2006-12-21/11:01211101 Dez 06

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AUW0001