VIATEC 2007

3. Fachmesse für Straßenbau und Infrastrukturbewirtschaftung in alpinen Bereichen - 24. bis 26. Jänner, Messe Innsbruck

Innsbruck (OTS) - Im Zuge einer Kooperation mit der Messe Bozen findet die Internationale Messe für Straßenbau und Infrastrukturbewirtschaftung in alpinen Bereichen im Zweijahresrhythmus abwechselnd in Bozen und Innsbruck statt - vom 24. bis 26. Jänner 2007 erstmals in Innsbruck.

98 Aussteller, vorrangig aus Österreich und den Nachbarländern Deutschland, Schweiz und Italien präsentieren Baustoffe, Verfahren und Ausrüstungen, die für die Planung, den Bau und den Unterhalt von Verkehrswegen in topographisch wie klimatisch anspruchsvollen Zonen relevant sind. Die VIATEC deckt alle Fachbranchen und Verfahren des alpinen Straßenbaus ab. Begleitet wir sie von einer Sonderschau, von Blitzvorträgen und von einem Kongress der Universität Innsbruck. Es werden 2400 internationale Fachbesucher erwartet.

Rückfragen & Kontakt:

Maria Kostner
Leiterin Pressestelle, Head of Press Office
Congress und Messe Innsbruck GmbH
Rennweg 3, A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0) 512 5936-111
Fax: +43 (0) 512 5936-7
www.come-innsbruck.at

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0091 2007-01-22/11:26

221126 Jän 07

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003