Salzburger Höhenflug - Jugend & Familiengästehaus erstmals Nr.1 in Österreich

Zu einem wahren Höhenflug hat das Jugend & Familiengästehaus Salzburg 2006 angesetzt.

Graz/Salzburg (OTS) - Zum ersten Mal in der Geschichte der Jugendgästehäuser ist nicht ein Wiener Haus die Nummer 1 in Österreich, sondern das Jugend & Familiengästehaus Salzburg Stadt.

Erzielt wurde dieser Meilenstein mit einem absoluten Rekordergebnis an Nächtigungen: Zum ersten Mal wurde mit 103.169 Übernachtungen die 100.000er Marke überschritten. 2003 wurden zum Vergleich 80.000 Nächtigungen erreicht, 2000 waren es noch 66.000. Dieser große Erfolg des Teams um Geschäftsführer Gernot Reitmaier ist Ergebnis der langjährigen kontinuierlichen Verbesserung des Angebots im Haus und der Qualität der Gesamt-Organisation, die in Salzburg seit Jahren die besondere Unterstützung von Landeshauptfrau Gabi Burgstaller genießt.

"Salzburg ist Nummer eins - Danke an das Team des Jugend & Familiengästehaus - denn Ihr Erfolg ist ein Erfolg für Salzburg. Jeder weiß aus seiner eigenen Erfahrung, dass er Plätze, mit denen er aus seiner Jugend angenehme Erinnerungen verbindet, besonders gerne wieder besucht. Und das Jugend & Familiengästehaus in Salzburg hat schon hunderten Kinder, Jugendlichen und Familien traumhafte Tage in Salzburg ermöglicht. Dafür sagt das Land Danke zu Ihnen", so LH Burgstaller.

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=311514&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0006 2007-04-11/14:34111434 Apr 07Jugend & Familiengästehäuser
Thomas Finker
Öffentlichkeitsarbeit
A-8020 Graz, Idlhofgasse 74
Tel: 0043/(0)316/7083-117
Fax: 0043/(0)316/7083-192
Mobil: 0043/(0)664/8492370
e-mail : thomas.finker@jfgh.at
Internet: http://www.jfgh.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0008