Tourismus: Internet spielt immer größere Rolle

Bei Buchungen weit vorn: www.stafa.at

Wien (OTS) - "Wir werden von unseren Kunden angetrieben und motiviert", lacht Robert C. Chlebec, Chef von STAFA Reisen. "Wenn man merkt, da geht was weiter, macht so ein Relaunch Spaß!". Gemeint ist der neue Web-Auftritt von Stafa Reisen: seit 12.04.2007 verfügt www.stafa.at über noch mehr Funktionalität, ist noch übersichtlicher, noch schneller geworden.
Dabei ist "online" auf dem Reisemarkt bei vielen noch nicht angekommen: immer noch hat das Buchen im Internet für viele Touristiker einen geringen Stellenwert.

Bei STAFA Reisen machen die Online-Buchungen mittlerweile 40% aus - eine Zahl, von der die meisten Mitbewerber nur träumen können.

Erfolg durch Handverlesenes

"Praktisch alle anderen greifen auf die selben Daten zurück - und bieten die selben Produkte an.", meint Chlebec. "Das machen wir anders - und offenbar besser!". Aus der unüberschaubaren Zahl der zur Verfügung stehenden Angebote werden nur jene detailliert ausgeschrieben, die den Profis des STAFA-Teams bekannt sind. So wird nicht der Computer zum Auswahlkriterium, sondern die positiven Erfahrungen und das langjährige Know-How der Menschen, die für ihre Kunden tätig sind, entscheiden darüber, was hervorgehoben wird -handverlesen. Dieser persönliche Zugang mit Einfühlungsvermögen wird auch auf http://www.stafa.at spürbar. Die Kunden haben daher http://www.stafa.at bereits vier Mal zur besten heimischen Reise-Homepage gewählt. Besonders aussagekräftig ist, dass mehr als die Hälfte der Besucher nicht von anderen Websites zu http://www.stafa.at findet, sondern die URL gezielt eingibt.

"Wir haben wochenlang analysiert und entsprechend gehandelt." Dass 70% der oft über 10.000 täglichen Besucher von http://www.stafa.at den Internet Explorer 6, 20% den IE 7, fast alle anderen Mozilla und Firefox verwenden, hat die Gestaltung beeinflusst. Das Wissen, dass die Mehrheit der User inzwischen über deutlich größere Bildschirme verfügt, ebenfalls. Die Auflösung von http://www.stafa.at ist nun auf 1024x768 erhöht worden und die Seite für alle Browser adäquat.

"Abreise-Kalender" mit Automatik bis zum Treffer

Natürlich geht es aber in erster Linie um das Angebot. "Stolz sind wir darauf, wie leicht ein Gast das für seine Kriterien günstigste Angebot einer Pauschalreise finden kann - nach möglichem Flugtag geordnet, mit Bildern des Hotels, mit der Art der Verpflegung, mit sofortiger Verfügbarkeitskontrolle. Lauter Features, die andere nicht haben." Dieser "Abreise-Kalender" ermöglicht eine Auswahl, an deren Ende der gesuchte Traumurlaub "übrigbleibt". Bald werden auch kleine Videos noch bessere Eindrücke vermitteln.

Die "Breaking News", täglich die gefilterten, günstigsten Angebote, erfreuen sich größter Beliebtheit, aber auch Bereiche wie Kreuzfahrten oder "Wellness in Österreich" spielen bei den Online-Buchungen eine stetig größere Rolle. Extrem günstige Städteflüge inklusive Hotel und (wenn gewünscht) Mietwagen werden zu unglaublichen Preisen angeboten.

Natürlich sind Bausteine des Erfolgs von Stafa Reisen auch die vier Filialen in optimaler Lage, die telefonische Buchungsmöglichkeit auch samstags und sonntags - und die ausgezeichnet geschulten und superfreundlichen Mitarbeiter.

"Eines weiß ich: wir haben die besten Urlaubs-Angebote Österreichs, wir ermöglichen die einfachste Auswahl, und niemand läßt im Internet eine so einfache Buchungsabwicklung bis hin zur Zahlung zu wie wir.", ist sich Robert C. Chlebec sicher. "Wir wissen, was unsere Kunden suchen. Und wir bieten es ihnen. Unser neuer Web-Auftritt ist der beste Beweis."

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0002 2007-04-12/14:11121411 Apr 07STAFA REISEN - AllesReise.com
Last-Minute-Urlaub
1060 Wien, Mariahilfer Strasse 125 & 121a & 33
7210 Mattersburg, Hauptplatz 3, Einkaufszentrum MEZ
Telefon: 01-59970
Fax: 01-59970-50
E-mail: office@stafa.at
http://www.stafa.at
http://www.allesreise.com
Robert C. Chlebec
(Geschäftsführer)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001