Salzburger Almsommer: So nah liegt das Paradies

In nur zwei Stunden vom Alltagsstress zu himmlischer Ruhe

Hallwang (OTS) - Eine Almwiese an einem lauen Sommertag - das verheißt Ruhe und Entspannung. Aber keine Sorge, richtig alleine ist man hier oben nie. Schließlich ist man auf den 1.800 Almen im SalzburgerLand umgeben von Kühen, Pferden und Schafen. Sie sind es auch, die die Zutaten für Almschmankerl, die man in einer der 550 bewirtschafteten Almen genießen kann, liefern.

Die Almwirtschaft im SalzburgerLand blickt auf eine lange Tradition zurück. Neben ihrer Bedeutung als sommerliche Futterweide haben die sanften Almwiesen einen unvergleichlichen Erholungswert, den jeder selbst erleben kann!

Almsommer-Eröffnungsfest im Lammertal: "Von der Gams zur Lederhose"

Unter dem Motto "Von der Gams zur Lederhose" wird am 17. Juni 2007 der Almsommer in Annaberg in der Ferienregion Lammertal eingeläutet. Der bunte Veranstaltungsbogen spannt sich von einer erlebnisreichen Alm-Wanderung bis hin zu den Lammertaler Alphorn- und Weisenbläsern. Auf der Losegg- und der Mahdalm geht’s weiter mit Wissenswertem rund um die Lederhose - natürlich mit jeder Menge Jägerlatein. Auch im übrigen SalzburgerLand wird der Almsommer nach allen Regeln der Fest-Kunst zelebriert.

Der Salzburger Almenweg - 350 Kilometer Genuss pur!

Gemütlich von Alm zu Alm geht’s auf dem Salzburger Almenweg, der auf 350 Kilometern quer durch den schönen Pongau führt. Herzlich empfangen und verköstigt wird man auf den zahlreichen bewirtschafteten Almen. Ab sofort gibt es einen kostenlosen Führer mit detaillierten Beschreibungen der insgesamt 31 Etappen (Gehzeit, Schwierigkeitsgrad, Einkehrmöglichkeiten,...). Ab dem Sommer kann man auf www.salzburger-almenweg.at die Etappen interaktiv "erwandern". Sämtliche Tourdaten können auf Outdoor-GPS-Navigationsgeräte geladen werden.

Fünf Tage Genuss-Wandern im Großarltal

Genuss-Wanderungen vereinen gemütliches Wandern und einmalige Natur-Erlebnisse - zum Beispiel bei einer Hüttenübernachtung inmitten der romantischen Almenwelt im SalzburgerLand.
Angebot: 3 Übernachtungen im Pension-DZ mit Frühstück ab 147,- p.P., im Hotel-DZ mit Halbpension ab 219,- p.P., dazu je 1 Hüttenübernachtung mit Almfrühstück, 1 Wanderbus-Transfer zur Almsommer-Wanderung, 1 Almsommerjause und ein gut gefüllter Wanderrucksack samt Wanderkarte.

Nähere Infos: Tourismusverband Großarl, Tel.: +43(0)6414/281, Email: info@grossarltal.info - http://www.grossarltal.info

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=311627&_lang=de

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartnerin für Medienfragen:
Mag. Judith Wieser-Pöhl Tel. +43/(0)662/6688-344
Email: presse@salzburgerland.com

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2007-04-18/08:41

180841 Apr 07

Nähere Infos und Auskünfte:
SalzburgerLand, Postfach 1, A-5300 Hallwang bei Salzburg,
Tel.: +43/662/6688-44
info@salzburgerland.com, http://www.salzburgerland.com bzw.
http://www.almsommer.salzburgerland.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001