Salzburger Bergbahnen setzen Impulse für Sommertourismus

"Ausgezeichnete Salzburger Sommerbahnen": Gemeinsame Vermarktung unter dem Dach SalzburgerLand / Vielfalt als Schlüssel zum Erfolg, Spezialisierung auf "Themenberge"

Salzburg (TP/OTS) - Starke Impulse für den Sommertourismus setzen acht Salzburger Seilbahnunternehmen. Sie haben sich unter dem Titel "Ausgezeichnete Salzburger Sommerbahnen" zusammengeschlossen und verschreiben sich erlebnisreichen Themen sowie Qualität auf höchstem Niveau. Fünf Themengruppen bieten maßgeschneiderte alpine Erlebnispakete, alle acht Mitglieder erfüllen einen 100 Punkte umfassenden Kriterienkatalog. Vielfalt ist das Schlüsselwort für eine erfolgreiche Vermittlung der alpinen Erlebnisse, die wir unseren Gästen auch im Sommer bieten wollen", so Kornel Grundner, Sprecher der Salzburger Sommerbahnen. "Dabei orientieren wir uns an fünf zielgruppenorientierten Themen: Familien-Berg, Fit & Aktiv-Berg, Aussichts-Berg, Genuss-Berg und Action-Berg. Jeder dieser Berge bietet ein spezielles Erlebnisrepertoire an."

Pressefach & FOTOS: http://www.pressefach.info/sommerbahnen

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0013 2007-06-12/12:40

121240 Jun 07

Mag. (FH) Marianne Haiden
Mobil: +43/(0)664/5400741
marketing@lift.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0014