Nasse Füße bringen gute Laune: Zurück zu den Wurzeln der Natur in SCHÜLE'S Gesundheitsresort & Spa, Oberstdorf

Oberstdorf (TP/OTS) - Um 7.30 Uhr morgens, wenn die Sonne noch unentschlossen über ihr Tagwerk nachzudenken beginnt, wenn das Licht noch diesig und die Luft ganz klar ist, sind die Gäste in SCHÜLE'S Gesundheitsresort & Spa schon mitten im Leben. Wohlgemerkt:
Freiwillig und bei bester Laune. Begeistert entledigen sich die Damen und Herren Gäste ihres Schuhwerks, raffen die Röcke und rollen die Hosenbeine hoch. Barfuss geht es hinein in das schönste Geschenk des frühen Tages - den Oberstdorfer Morgentau.

"Wie man dem Körper dadurch nützlich sein und ihn vor Krankheiten aller Arten schützen kann, indem die Füße und auch der ganze Körper abgehärtet und widerstandsfähig gemacht werden, so kann man durch Gehen im Wasser, im feuchten Grase, auf nassen Steinen und endlich auch im Schnee weitere bedeutende Abhärtungen erzielen", so Sebastian Kneipp. Man mag vermuten, dass auch er im Storchenschritt zu früher Stunde auf den Wiesen unterwegs war, um die Abwehrkräfte zu stärken, die Muskulatur zu kräftigen und frisch in den Tag zu starten. Schade, dass er den Blick von der Terrasse in SCHÜLE'S Gesundheitsresort & Spa, wo sich die Gruppe der Tautreter täglich versammelt, nicht genießen konnte. Reine Natur umfängt der Blick und die Seele. Bevor es los geht, werden die Füße durch Bewegung warm gemacht, dann folgt der Marsch über die grüne Wiese. Maximal fünf Minuten dauert das Staksen im taufrischen Gras, längeres Treten täte den Nieren und dem Beckenboden nicht gut. Anschließend schlüpft man in flauschige Strümpfe, das bringt den Kreislauf beim "Warmgehen" noch einmal auf Touren. Wer meint, sich den ultimativen kneipp’schen Kick geben zu müssen, begibt sich schnurstracks zur Kneippanlage in den Therapieräumen des Resorts. Bei Abklatschung, Voll- und Teilguss, Wickel und Blitzguss hat die Müdigkeit keine Chance.

Den frischen Naturgenuss bucht man in SCHÜLE'S Gesundheitsresort & Spa mit dem Paket "Natürlich gesund" ab 669,- Euro/Person. Darin enthalten sind fünf Übernachtungen mit Halbpension, frische Vitamine zur Begrüßung, die ärztliche Anfangsuntersuchung, eine individuelle Ernährungsberatung, zwei Wechselteilgüsse, ein Ayurveda-Blütenbad und eine -Ölmassage, die freie Nutzung des Wellnessbereiches "Marinium" und ein Wiedersehen mit den Blumen der Wiese vom Vormittag in Form von zwei Heublumensack-Anwendungen. ´

Weitere Informationen: http://www.schueles.com, info@schueles.com, Schüle's Gesundheitsresort & Spa, Ludwigstraße 37-41a, D-87561 Oberstdorf, Telefon 08322 7010, Fax 08322 701-516.

Den Text mit Bildern finden Sie unter:
http://www.ots.at/redirect.php?tp16

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0001 2007-06-22/09:00220900 Jun 07MAROUNDPARTNER GmbH, Werbung und Public Relations
Silvia Eger
Am Knie 8, D-81241 München
Telefon: +49 (0)89/547118-80, Fax: +49 (0)89/547118-10
seger@maropublic.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0009