Die Schule am Berg - BILD/ANHANG

AMA-Seminar in Rauris - "Wie mach ich mir mein Käsebrot" Auftaktveranstaltung am 12. Juli 2007 19:30 Uhr

Rauris (TP/OTS) - Das Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich,
das sich zum Ziel gesetzt hat, die Wurzeln österreichischer Ess- und Trinkkultur, Rezepturen und typisch österreichische landwirtschaftliche Rohprodukte vor dem Verschwinden und dem Aussterben zu bewahren, bietet gemeinsam mit der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern heuer ein einzigartiges, umfangreiches Kulinariumangebot zur Vertiefung des Wissens über Käse an.

Aus der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern stammen besonders viele Bio-Produkte, die für mehr Geschmack und gesunden Genuss sorgen. Die Pinzgauer Biobauern setzten schon auf natürliche Lebensmittel, als diese noch eine Rarität in den Lebensmittelläden waren. So entstand die erste europäische Bio-Musterregion, ein in der EU bis heute einzigartiges Projekt. Bei dem eintägigen Käse-Kulinarium der Genuss-Akademie im urigen Ambiente der Kalchkendlalm erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des Käses, Sie erhalten Informationen über Käsesorten und ihre Charaktere, Käseherstellung, Käsebehandlung und Reifung. Ernährungstipps, eine Brot- und Butterverkostung ("Wie mach ich mir mein Butterbrot") sowie ein Besuch der Hofkäserei Auerbauer, wo noch traditionell Käse hergestellt wird und wo das "Käsen" noch erlernt werden kann, runden das kulinarische Programm ab. Ein besonderes Highlight bietet die Verkostung von Käse- & Getränkekombinationen. Im eigens eingerichteten "Käsekulinarium auf der Kalchkendlalm" in Rauris können die Besucher somit all die Köstlichkeiten der regionalen Käsevielfalt in entsprechendem Ambiente genießen und erfahren.

TERMINE:
Abend- Kulinarium-Termine: wöchentlich jeden Donnerstag
Preis: Euro 25,-- pro Person inkl. Getränke

Eintägige Kulinarium-Termine:
19.7.07 / 9.8.07 / 20.9.07 / 18.10.07
Preis: Euro 90 pro Person inkl. Getränke

Anhänge zu dieser Meldung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie beim Aufruf der Meldung im Volltext auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2007-07-06/12:37

061237 Jul 07

und Anmeldung:
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
Tel. +43(0)6562/40939
ferienregion@nationalpark.at
oder
Tourismusbüro Rauris
Tel.: 06544-20022
info@raurisertal.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002