Schloss Halbturn im Tibetzauber

Geheimnisvolles Tibet zieht über 15 000 Besucher an.

Halbturn (TP/OTS) - Nahezu 15.000 Besucher haben bis Ende Juni
die Ausstellung Geheimnisvolles Tibet - Spiritualität u. Heilkunst vom Dach der Welt besucht und waren von der Fülle exzellenter Exponate und der opulenten künstlerischen Gestaltung der Ausstellung begeistert.

Erwartungsgemäß sind es vor allem die fundierten Informationen über die Grundlagen der Tibetischen Medizin und deren Anwendung im Westen, welche bis jetzt, nicht nur hunderte Fachleute, wie Ärzte u. Apotheker, sondern auch viele aufgeschlossene Besucher in Ihren Bann gezogen haben.

Anhand prachtvoller tibetischer Buddha- u. Götterskulpturen, alter Handschriften und Thangkas ergänzt durch ausführliche Texttafeln, vermag auch der Laie ein tieferes Verständnis für den tantrischen Buddhismus und die Geisteswelt des alten Tibet zu entwickeln. Ausstellung noch geöffnet bis 28. Oktober 2007 von Dienstag bis Sonntag und Feiertags von 10.00 - 18.00 Uhr.

TIPP: GARTENLUST auf Schloss Halbturn von 7.-9. September 2007 Informationen unter http://www.schlosshalbturn.com

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2007-07-17/10:15

171015 Jul 07

Kulturverein Schloss Halbturn
Martina Zirnfuss
Parkstraße 4
7131 Halbturn
Tel.: +43 (0)2172 8594-42
Fax: +43 (0)2172-8594-3
kulturverein@schlosshalbturn.at
http://www.schlosshalbturn.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003