Österreicher fliegen auf Griechenland

Kein anderes Ziel ist so beliebt für Last-Minute-Urlaub

Wien (OTS) - Griechenland boomt: Das Land mit seiner antiken Götter- und prächtigen Inselwelt ist bei den Österreichern unverändert top. Speziell Kurzentschlossene buchen Hellas in der aktuellen Sommersaison auch 2007 so häufig wie kein anderes Ferienziel. Dies belegt eine Analyse von L'TUR, dem größten Last-Minute-Anbieter Europas. Dabei wurden über 10.000 Last-Minute-Buchungen aus den Monaten Juni und Juli ausgewertet.

Hinter dem unangefochtenen Spitzenreiter Griechenland erfreuen sich auf den Folgeplätzen auch die Balearen (Mallorca, Ibiza und Menorca) sowie die Türkei einer großen Beliebtheit bei der wachsenden Österreicher Last Minute-Kundschaft. Eine Rochade gab es zwischen Ägypten und Tunesien, die die Plätze vier und sechs tauschten. Als Newcomer haben es in der L'TUR-Statistik auch Frankreich und Italien in die Top 10 geschafft.

Über die L'TUR Tourismus AG:

Europas Marktführer für Last Minute-Reisen erzielte 2006 mit 771.000 Kunden einen Umsatz in Höhe von 372 Millionen Euro. Die TUI AG ist an L´TUR mit 46 Prozent und die Thomas Cook AG mit zehn Prozent beteiligt; Karlheinz Kögel, Gründer und Vorstandsvorsitzender, hält 44 Prozent. Die Last Minute-Reisen mit Abflügen in den nächsten vier Wochen sind bis wenige Stunden vor Start buchbar - und garantiert günstiger als im Katalog. Täglich gibt es mehr als eine Million Angebote von rund 10000 Hotels und 130 Fluggesellschaften - wie etwa Lufthansa, TUIfly, Condor, Air Berlin und Germanwings. Die Last Minute-Reisen sind exklusiv in 160 L'TUR-Shops, per Telefon (0820/820 240) und unter www.ltur.at buchbar.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2007-08-08/12:31

081231 Aug 07

L'TUR Tourismus AG
Presse
Tanja Dauth
Tel. +49 (0) 7221 366 3 66
Fax +49 (0) 7221 366 639
L'TUR Tourismus AG
76520 Baden-Baden
E-Mail: presse@ltur.de
www.ltur-presse.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004