Obertauern eröffnet bereits am 16. November den Skiwinter 2007/2008

München (TP/OTS) - Obertauern, eine der Top-Skidestinationen in
den Alpen, macht seinem Ruf als "Schneeschüssel" wieder mal alle Ehre. Bereits jetzt liegen im Skigebiet zirka 80 Zentimeter Schnee, so dass sich die Salzburger Skiregion entschlossen hat, den offiziellen Winterbetrieb schon eine Woche früher als geplant, also am Freitag, den 16.11.07, aufzunehmen. Von diesem Zeitpunkt an ist ein großer Teil der Lifte täglich in Betrieb und die Pisten sind perfekt präpariert. In den nächsten Tagen werden erhebliche Neuschneemengen erwartet.

Erster Live-Act des Obertauern-Winters ist das Konzert am 1.12.07 von "Silbermond" mit Special Guests "Mondscheiner" und "nurso". Kaum eine Woche später, am 6.12.07, präsentiert Obertauern ein weiteres Top-Konzert: "Christina Stürmer & Band" mit Special Guest "Luttenberger*Klug". Anschließend, am 8.12.2007, geht es dann bei der Ö3-Krampusparty mit dem Newcomer "Eric Papilaya" und der Band "PbH Club" rund (Eintritt frei). Alles zum Winter-Frühstart in Obertauern findet man auf www.obertauern.com.

Bilder zu Obertauern finden Sie unter:
http://www.ots.at/redirect.php?maro10

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0001 2007-11-09/08:20

090820 Nov 07

MAROundPARTNER GmbH Werbung und Public Relations
Silvia Eger
Am Knie 8
D-81241 München
Tel.: +43 (0)89 547118-80
seger@maropublic.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001