SKIHAPPYHOUR: Ein ausgeklügeltes Online-Verkaufssystem macht Wintersport und Wellness bis zu 70% billiger.

Der Winter ist da und neue Wege in Sachen Online-Buchung und Schnäppchenjagd öffnet das Wintersport- und Wellnessportal der Grazer Agentur BINDERTRITTENWEIN.

Graz (TP/OTS) - Was sich im Golfsport in den letzten Jahren als voller Erfolg herausgestellt hat, soll rechtzeitig mit dem ersten Schnee auch im Wintersport- und Wellnessbereich für ein hochqualitatives Angebot zu ganz besonderen Konditionen sorgen. Ein ebenso durchdachtes wie einfaches Verkaufssystem bietet Schnellentschlossenen Ski-Vergnügen und Thermen-Luxus zu Schnäppchenpreisen.

Die Anwendung der HAPPYHOUR-Systematik auf den Onlinebereich bietet bis zu 70% ermäßigte Tickets in Top Skigebieten, Thermeneintritte aber auch Ausrüstungsgegenstände und Urlaube rund um die Themen Wintersport und Wellness. Einzige Einschränkung: Man muss schnell sein - daher auch das HAPPYHOUR-Motto: Wer zu spät kommt, verliert!

Am 22.11.2007 um Punkt 14.00 Uhr ist es wieder soweit: Ab diesem Zeitpunkt scheinen auf www.skihappyhour.com jeden Montag und Donnerstag von 14.00 bis 24.00 Uhr die Angebote der Partnerbetriebe auf. Nun heißt es schnell sein, denn der erste Kunde erhält das Angebot zum Fixpreis. Gibt es beispielsweise nur eine um 50% ermäßigte Skitageskarte, bekommt sie, wer als erster klickt. Weitere Interessenten müssen auf andere Angebote ausweichen bzw. die nächste SKIIHAPPYHOUR abwarten, denn nach jeder HAPPYHOUR werden die Karten neu gemischt.

Die Liste der Partnerbetriebe wächst und kann sich sehen lassen:
Regelmäßige Angebote kommen z. B. von den Skigebieten Loser, Tauplitz, Riesneralm, Präbichl, Klippitztörl, Kreischberg, von den Thermen Bad Waltersdorf, Stegersbach, Köflach und von Hotels wie "Wasnerin" (Bad Aussee), "Rosa Canina" ( St. Anton/Arlberg), Paierl in Bad Waltersdorf oder "Novapark" (Graz).

Weitere Anbieter siehe: skihappyhour.com-Presse-Partnerbetriebe

Sowohl die Kaufabwicklung wie auch das Einlösen der Angebote ist denkbar einfach: kostenloses Benutzerkonto einrichten, Produkt auswählen, während der SKIHAPPYHOUR online kaufen, Bestätigungsmail ausdrucken und damit beim jeweiligen Betrieb einlösen.

"Unser System bringt nicht nur unseren Kunden höchste Qualität zu Spitzenpreisen, sondern erlaubt es auch unseren Partnern zielgenau zu kalkulieren - ein Aspekt, der uns ebenso wichtig ist wie die Zufriedenheit unserer User. Es ist schön, wenn man ruhigen Gewissens von einer win-win-Situation für alle Beteiligten sprechen kann!" freut sich Georg Baumgartner, der Projektmanager der HAPPYHOURSYSTEMS.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0006 2007-11-14/11:13

141113 Nov 07

HAPPYHOURSYSTEMS.COM
Mag. Georg Baumgartner
georg.baumgartner@happyhoursystems.com
Mobil: +43 (0)664 8407133
Lessingstrasse 32/1
8010 Graz
info@skihappyhour.com
http://www.skihappyhour.com
info@golfhappyhour.com
http://www.golfhappyhour.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0006