Startschuss in die Schweizer Wintersaison

Wien (TP/OTS) - In den Schweizer Bergen hat es kräftig und sehr früh geschneit; die 29 Skigebiete über 2.800m ü. M. machen sich bezahlt. Wobei gerade in diesem Jahr der Schnee auch in tiefen Lagen schon da ist. Und darauf haben viele Schweizer Wintersportgebiete schnell reagiert: die Wintersaison beginnt vielerorts deutlich früher als üblich, eine ganze Menge an Pisten sind bereits offen, oder werden in den nächsten Tagen geöffnet.

Der neue Wintersportbericht von Schweiz Tourismus informiert ab Donnerstag, 15. November 2007 auf www.MySwitzerland.com/winter detailliert über die Lage in den Wintersportgebieten.

Folgende Skigebiete haben bereits geöffnet bzw. öffnen ihre Pisten in den kommenden Tagen:

Wintersportgebiet Eröffnung geplant:
Graubünden
Arosa 24.11. (Wochenendbetrieb) Davos Klosters/Jakobshorn 16.11.
Davos Klosters/Parsenn Gotschna 24.11.
Disentis 3000 24.11. (Wochenendbetrieb) Flims Laax Falera 16.11. (Gletscher) Grüsch-Danusa 24.11. (Wochenendbetrieb) Lenzerheide 17.11. (Wochenendbetrieb) Obersaxen Mundaun 24.11. (Wochenendbetrieb) Samnaun 30.11.
San Bernardino 24.11.
St. Moritz 17.11. Corviglia,
24.11. Corvatsch Zentralschweiz
Andermatt Gemsstock 17.11. (Sa, So, Mo)
Engelberg Titlis 24.11.
Hoch-Ybrig 17.11.
Stoss 17.11. (Wochenendbetrieb)

Berner Oberland
Betelberg Lenk 17.11. (Wochenendbetrieb) Elsigen-Metsch 17.11.
Grindelwald-First 17.11. (Wochenendbetrieb)
Gstaad Saison (Gletscher) eröffnet 17.11. weitere Anlagen
Kleine Scheidegg 24.11. (Wochenendbetrieb) Meiringen Hasliberg 17.11. (Wochenendbetrieb)

Wallis
Crans-Montana 24.11. (voraussichtlich)
Saas-Fee Saison eröffnet
Verbier 17.11.
Zinal 17.11.
Zermatt Saison eröffnet

Ostschweiz
Amden-Arvenbüel 17.11. (Wochenendbetrieb) Braunwald 17.11. (Wochenendbetrieb)
Elm 17.11. (Wochenendbetrieb) Flumserberg 16.11. (vorauss. Wochenendbetrieb) Pizol 24.11. (Wochenendbetrieb)
Wildhaus 17.11. (Wochenendbetrieb)

Stets aktuelle Informationen zum Winter in der Schweiz gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com/winter und unter der gebührenfreien Telefonnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung und direkter Möglichkeit zur Unterkunftsbuchung. Kompetente Informationen gibt es auch bei E-Mail-Anfragen an info@myswitzerland.com.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0013 2007-11-14/17:38

141738 Nov 07

Schweiz Tourismus
Urs Weber, Market Manager Österreich und Ungarn
Neuer Markt 4
A-1010 Wien
Tel.: +43 (0)1 513 26 40-11
urs.weber@switzerland.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0015