Golf-Profi statt Kellner

Bad Kleinkirchheims Florian Prägant schafft sensationellen Einzug in die European-Tour

Bad Kleinkirchheim (TP/OTS) - Der "Lucky Loser" wurde ein überglücklicher Gewinner. Dem 24-jährigen Bad Kleinkirchheimer Florian Prägant gelang das sensationelle Kunststück, als Außenseiter beim letzten Qualifikationsturnier im spanischen San Roque zu starten und sich mit Rang vier in der Endrunde unerwartet für die Golf-European-Tour im nächsten Jahr mit den weltbesten Golfern zu qualifizieren. 879 Spieler kämpften in drei Serien um die 30 begehrten Tour-Tickets. Der Bad Kleinkirchheimer ("ich bin überglücklich"), tatkräftig unterstützt von seiner Heimatgemeinde, marschierte mit acht unter Par der Konkurrenz auf und davon.

Zu Beginn der Serie sah es freilich nicht nach einem Erfolg aus. In der Vorwoche verpasste er das Stechen fürs Finale, rutschte aber als Ersatzspieler doch noch in den Wettkampf. Hier spielte er sensationell. "Mein kurzes Spiel war der Schlüssel zum Erfolg", analysierte er kurz vor der Heimreise nach Bad Kleinkirchheim sein bisher bestes Golf. Gesiegt hat nicht zuletzt der Erfolgswille des Maturanten der Golf-HAK in Stegersbach. Denn vor 17 Monaten entging er nach einem Badeunfall und dem Bruch mehrerer Halswirbel nur knapp einer Querschnittslähmung. Nun schaffte er den Einstieg in die höchste Golfklasse.

Der Ferienort Bad Kleinkirchheim ist stolz auf seinen besten Golfer, der nun bei seinen Eltern Gabriela und Josef einige Tage Urlaub machen will. Zu den ersten Gratulanten zählten Bürgermeister Matthias Krenn und Stefan Heinisch, Geschäftsführer der Bad Kleinkirchheim Tourismus GmbH. "Es war eine extreme Nervenschlacht", erzählt der erste Kärntner in der European Tour. Im Dezember will er noch zwei Turniere in Südafrika bestreiten. Bad Kleinkirchheim sieht den Sensationserfolg mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Denn Kärntens Top-Ferienort muss während der nächsten Wochen auf eine hoffnungsvolle Servicekraft verzichten. Ohne das Ticket zur Tour hätte Flo, wie ihn seine Freunde nennen, nämlich im Winter kellnern müssen. So jedoch geht er im kommenden Jahr mit den beiden anderen Österreichern Martin Wiegele und Markus Brier auf die große Golf-Reise.

Text und Pressebild (in Druckauflösung) können Sie unter:
http://www.ots.at/redirect.php?BKK downloaden.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2007-11-22/10:03

221003 Nov 07

Bad Kleinkirchheimer Tourismus Marketing GmbH
Stefan Heinisch
Dorfstrasse 30
9546 Bad Kleinkirchheim
Tel.: +43 (0)4240 8212
presse@badkleinkirchheim.at
http://www.badkleinkirchheim.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003