Gemeinsame Marketingprojekte forcieren - Kooperation Blizzard Ski mit Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Mittersill (TP/OTS) - Mit Beginn der kommenden Wintersaison 2007/2008 werden Blizzard Ski und die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern erstmalig gemeinsam intensiv das Wintersportangebot der Region bewerben. Gemeinsame Veranstaltungen (z.B. Das Salzburger Skiopening in der Skihalle Peer - "Snowvalley" in Belgien und das Freeride Skievent in der Weißsee Gletscherwelt - Uttendorf)), gemeinsame Medien- und PR- Kooperationen sowie zukünftig auch vermehrt die gemeinsame Präsentation bei internationalen Sportveranstaltungen sollen zu einer Intensivierung der Zusammenarbeit genutzt werden. "Denn Blizzard Ski ist weltweit unterwegs und auch weltweit bekannt, deshalb ist es für uns sicher ein Vorteil, wenn wir bei den Blizzard Präsentationen mitkommuniziert werden und für alle Kunden zukünftig noch leichter klar sein wird, dass Blizzard Ski aus Mittersill in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern kommt", so Ferienregion Geschäftsführer Christian Wörister. Über die neuen Startnummern und eine Reihe weiterer gemeinsame Projekte freuten sich bei der Präsentation der neuen Winterkollektion im Nationalparkzentrum Hohe Tauern Thomas Rakuscha (Blizzard Ski), Christian Wörister und Jörg Blaickner (Ferienregion NPHT).

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0007 2007-12-04/15:38041538 Dez 07Mag. Blaickner Jörg
PR/Kommunikation
Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
Gerlos Bundesstraße 18
5730 Mittersill
Tel.: +43 (0)6562 40939-12
Fax: +43 (0)6562 40939-20
blaickner@nationalpark.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0009