Operettenschiff - Show in Budapest zu Silvester 2007 und zum Neujahr 2008!

Wien (TP/OTS) - Am 31. Dezember 2007 und am 1. Jänner 2008 können Sie die Live-Shows des Operettenschiff-Ensembles, welches von den Sängern der Ungarischen Staatsoper gegründet wurde während einer romantischen Schifffahrt auf der Donau an der UNESCO-Weltkulturerbe genießen, eventuell mit ungarischer Gastronomie und Tanzmöglichkeit!

Die nächste Operettenschiff-"Sommer"-Saison dauert vom 22. März 2008 bis Oktober, jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag.

NEUHEIT: KULTUR-STEIGER: neue Anlegestelle für Schiffe (max.150M) in BUDAPEST an der Donau am Palast der Künste mit dem Ludwig Museum und am Neuen Nationaltheater nicht nur für Musik-Liebhaber! Der durch die Operetthajó GmbH. angelegte neue Hafen verfügt über einen großen Busparkplatz, geeignet auch für große Hotelschiffe und deren logistische Versorgung.

Informationen, Karten:
Tel.: +36-20-9462520
http://www.operetthajo.hu
operetthajo@t-online.hu

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0008 2007-12-04/16:18

041618 Dez 07

Ungarisches Tourismusamt
Opernring 1/R/707
Tel.: +43 (0)1 5852012-13
Fax: +43 (0)1 5852012-15
ungarnsekr@ungarn-tourismus.at
http://www.ungarn-tourismus.at
http://www.hungary.com
kostenloses Infotelefon nach Ungarn: 00800 3600 0000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0010