Dr. Petra Stolba übernimmt Präsidentschaft der ATC (Alpine Tourist Commission), "The Alps"

Geschäftsführerin der ÖW übernimmt mit 01.01.2008 von Schweiz Tourismus Vorsitz in Vereinigung der Länder Österreich, Schweiz, Deutschland, Frankreich und Italien

Wien (TP/OTS) - Dr. Petra Stolba übernimmt mit 01.01.2008 die Präsidentschaft der ATC, der Alpine Tourist Commission, "The Alps". Sie folgt Jürg Schmid, dem CEO des Schweiz Tourismus für eine Funktionsperiode von 3 Jahren.

Die Alpine Tourist Comission bestehend aus den Ländern Österreich, Schweiz, Deutschland, Frankreich und Italien wurde 1954 gegründet. Sie bewirbt die Destination Alpen in Nordamerika als intaktes Naturparadies, kulturellen Raum und Traumdestination für Sportbegeisterte.

"Ich bin glücklich, dass Österreich nun den Vorsitz in diesem wichtigen Gremium übernommen hat. Da ich sicher bin, dass die Alpen als Entfaltungsraum des Menschen immer wichtiger werden, kommt diese Position zur richtigen Zeit. Ich habe viele Ideen und freue mich auf die Aufgabe.", sagt Dr. Petra Stolba.

Link: http://www.alpseurope.com

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0004 2007-12-27/11:31271131 Dez 07Österreich Werbung
Mag. Eleonore Gudmundsson
Public Relations
Tel.: +43 (0)1 588 66-299
eleonore.gudmundsson@austria.info
B2C: http://www.austria.info
B2B: http://www.austriatourism.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AUW0001