API - L’Austria per L’Italia schwimmt (positiv) gegen den Strom

Perchtoldsdorf (TP/OTS) - Trotz teilweise erheblichem Nächtigungsrückgang österreichweit der italienischen Gäste im Jahr 2007, konnte die Hotelvereinigung "L’Austria per L’Italia" einen Umsatzzuwachs in der API-Buchungsstelle verzeichnen.

Ein Plus von 3% Buchungen über die API Buchungsstelle und fast doppelt so viele Besucher wie im Vorjahr auf der Homepage www.vacanzeinaustria.com konnten verzeichnet werden. Die Anfragen über das System, die direkt an die Mitgliedsbetriebe gesandt wurden, stiegen ebenfalls um mehr als 30 % zum Jahr 2006.

Zeit zum Jubeln lässt man sich bei API dennoch nicht. Für die Geschäftsführerin Christina Neumeister-Böck und die Marketingverantwortliche Regina Mekis ist das erst der Anfang. Ein neues Anfrage- und Buchungssystem, das gemeinsam mit Gastrodat entwickelt und erarbeitet wurde, wird nun überarbeitet, damit die Effizienz der Buchungsstelle maximal genutzt werden kann. Effizienz bedeutet hier hauptsächlich die Geschwindigkeit von Anfrage bis zur Buchung, die das System mit direkten Verbindungen zu den einzelnen Hotels erreichen soll. Bis Ende des Frühlings soll die Buchungsplattform über alle Funktionalitäten verfügen.

Die Marketinganstrengungen der API konzentrieren sich auch dieses Jahr wieder vermehrt auf Kooperationen mit Unternehmen sowie als preferred Partner der ÖW Mailand, klassischen Verkauf und Messsebetreuungen und die zielgruppengerechte Streuung des Kataloges, der eine Auflage von 100.000 Stück pro Jahr hat. Weiteres Hauptaugenmerk wird auf das Internet gelegt. Die durchschnittliche Besucherzahl von ca. 35.000 pro Monat soll in den kommenden Monaten wiederum um mindestens 25 % gesteigert werden.

L’Austria per L’Italia ist ein Urlaubsspezialist der Österreich Werbung und als Verein organisiert. Der Vorstand, Mag. Irene Moser, Daniela Heidkamp, Barbara Hofstätter-Klaus, Mag. Ulla Sammt, Martina Richard und Kurt Unzeitig hat es mit den gesetzten Aktivitäten der letzten beiden Jahre geschafft, API in eine erfolgsträchtige Zukunft zu steuern.

Rückfragen & Kontakt:

L’Austria per L’Italia
Christina Neumeister-Böck
Industriestraße 2
2380 Perchtoldsdorf
Tel.: +43 (0)1 867 36 60
Fax: +43 (0)1 867 36 60
api@nbs.co.at

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2008-01-09/10:57

091057 Jän 08

und Interessenten für eine Mitgliedschaft melden sich bitte bei:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0004