Skipass gratis und Neuschnee satt

Bad Kleinkirchheim bietet Osterferien zwischen Piste und Therme

Bad Kleinkirchheim (TP/OTS) - Da wird der Osterhase zum
Schneehasen: Neuschnee bis zu 50 Zentimeter meldet Bad Kleinkirchheim, Kärntens bekanntester Skiort. "Wir haben optimale Bedingungen" schwärmt Stefan Heinisch, Geschäftsführer der Bad Kleinkirchheim Tourismus Marketing GmbH. Alle Lifte sind in Betrieb, die über 100 Pistenkilometer in Topform. Für die anstehenden Ferientage hält das als Wellness-Mekka bekannte Bad Kleinkirchheim ein besonderes Überraschungsei im Osternest parat: Vom 15. bis zum 30. März 2008 können Wintersportler alle Liftanlagen gratis benutzen. Und sie erhalten obendrein 50 Prozent Nachlass auf den Eintritt in das Thermal Römerbad, das nach einem 16 Millionen Euro teuren Umbau im Herbst 2007 neu eröffnet wurde. Einzige Voraussetzung: Man bucht in einem Ski-Thermen-Mitgliedsbetrieb!

Ski-Thermen-Pauschale: 7 Übernachtungen in einer Frühstückspension, 7 Tage Skipass gültig in Bad Kleinkirchheim/St. Oswald, 7x Thermeneintritt in eine der beiden Thermen zum halben Preis, ab Euro 266,- pro Person.

Text und 3 Pressebilder in Druckqualität hier für Download verfügbar:
http://www.badkleinkirchheim.at/presse/?lang=de&action=detail&id=419

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0004 2008-03-05/09:38050938 Mär 08Bad Kleinkirchheim Tourismus GmbH
Kontakt: Stefan Heinisch
Dorfstrasse 30, 9546 Bad Kleinkirchheim
Tel.: +43/4240/8212
presse@badkleinkirchheim.at
Web: www.presse.badkleinkirchheim.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003