Wörthersee startet autofrei in den Sommer

27. April: Vorfahrt für Radler - Trainingscamp für Sportler

Velden (TP/OTS) - Mit "Rad und Tat" startet in diesem Jahr der Wörthersee in die Sommersaison. Gleich zum Auftakt haben in der Ferienregion rund um Österreichs bekanntesten See Radfahrer, Inline-Skater und Läufer Vorfahrt. Am Sonntag, 27. April, ist nämlich die Strecke rund um den See von 9 bis 17 Uhr garantiert autofrei. So kann man den See umrunden und auf entspannte Art und Weise genießen. Alljährlich wird dieser autofreie Sonntag zum großen Fest, das Einheimische wie Feriengäste gleichermaßen feiern. Ein besonderes Reisepaket für dieses Wochenende beinhaltet zwei Übernachtungen, Frühstück, Leihrad und Wörthersee Kärnten Card bereits ab 57 Euro pro Person. Die Frühjahrsmüdigkeit hat da keine Chance.

Warum denn in die Ferne schweifen, wenn die guten Trainingsbedingungen so nah sind, sagten sich engagierte Radsportler am Wörthersee - und sorgen nun für eine Premiere. Erstmals bieten sie ein Rennrad-Trainingscamp an, das die neue Saison in Fahrt bringen soll. Vom 30. April bis 4. Mai heißt es "Allez, allez am Wörthersee". Erfahrene Rad-Guides leiten verschiedene Trainingsgruppen und Touren. Das milde Klima in Österreichs südlichstem Bundesland bietet dazu ideale Voraussetzungen. Vorträge und ein Regenerationsprogramm runden das Angebot ab, das von einem Team rund um den österreichischen Radprofi Paco Wrolich ausgearbeitet wurde, der auch selbst vor Ort aus dem Nähkästchen des Spitzensportlers plaudern wird. Bereits ab 199 Euro können interessierte Hobby-Radsportler am Trainingscamp mit drei Übernachtungen und vollem Programm teilnehmen. Weitere Infos auch unter www.rad-woerthersee.com.

Wenn der Mai gekommen ist, dann öffnen auch die zahlreichen Ausflugsziele am und um den Wörthersee wieder ihre Pforten. Am 2. und 3. Mai tun sie dies für Wörthersee-Urlauber bei zwei Tagen der Offenen Tür sogar ohne Eintritt.
Nach Herzenslust kann man sich dann zum Beispiel im Tierpark, im Reptilienzoo oder auf den Schiffen der Wörthersee-Flotte vergnügen. Auch hier gibt es ein besonderes Reisepaket: Drei Übernachtungen vom 1. bis 4. Mai mit Frühstück und Wörthersee Kärnten Card bereits ab 75 Euro pro Person.

Für die Anreise aus nördlicheren Gefilden bietet der deutsche Low-Cost-Anbieter TUIfly.com ab Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig, Düsseldorf und Köln-Bonn Flüge zu "Taxi-Preisen" ab 19,99 Euro nach Klagenfurt.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0006 2008-03-10/13:37

101337 Mär 08

Wörthersee Tourismus
Villacher Straße 19
A-9220 Velden
Tel.: +43 (0)4274 38288
Fax: +43 (0)4274 3288 19
presse@woerthersee.com
http://www.presse.woerthersee.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0006