Weltmarktführer Orderman in 2007 plus 30 Prozent Umsatz

Das Salzburger Unternehmen gehört zu den "Exportkaisern": 86 Prozent seiner Gastronomiegeräte gehen ins Ausland, 12,1 Mio. Umsatz. Nächstes Ziel: US Markt

Wien (TP/OTS) - Dreißig Prozent Wachstum im zweiten Jahr in Folge, ein Exportanteil von 86 Prozent mit einem selbst entwickelten und in Österreich hergestellten Produkt und weltweiter Marktführer auf seinem Spezialgebiet, das ist die Erfolgsgeschichte des Salzburger Unternehmens Orderman. Der einzige globale Anbieter eines Funkboniersystems für die Gastronomie konnte im Jahr 2007 seinen Umsatz um 30 Prozent auf 12,1 Mio. Euro (2006: 9,3 Mio. Euro) steigern, den Mitarbeiterstand von 50 auf 70 erhöhen und die Betriebsfläche um die Hälfte vergrößern.

Die Entwicklung des Marktes und der zunehmende Druck der Personalkosten im Gastgewerbe sind Voraussetzungen dafür, dass diese spektakuläre Entwicklung ihre Fortsetzung findet: "Wir setzen genau an diesem Punkt an, bei der Optimierung der Produktivität der Arbeit. Der Ablauf wird einfacher und schneller und trotzdem angenehmer für die Mitarbeiter. Wir werden auch heuer wieder kräftig zulegen", ist Marketingdirektor Andreas Neuhofer überzeugt.

In Österreich sind 4.000 Orderman Handhelds in etwa 1.800 Betrieben im Einsatz, das entspricht einem Marktanteil von 70 bis 80 Prozent. Weltweit werden bereits in über 20.000 Betrieben täglich 15 Millionen Bestellungen mit mehr als 50.000 Geräten abgewickelt. Damit ist das Salzburger Unternehmen, das sich als einziger Anbieter in ausschließlich auf Gastronomie spezialisiert hat, Weltmarktführer. Die wichtigsten Märkte sind Deutschland, Spanien und Italien noch vor Österreich, gefolgt von Großbritannien und Frankreich. Aktuell ist der Aufbau des US-Marktes. International zeichnet sich ein dynamisches Marktwachstum ab: Von den weltweit 650.000 Kasseninstallationen jährlich werden derzeit 40.000 mit elektronischen Boniersystemen ausgestattet - das sind sechs Prozent, Tendenz steigend.

Seit Anfang März 2008 sind neue Modelle für Einsteiger und neue Spitzengeräte am Markt.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***TPT0004 2008-03-11/09:30110930 Mär 08PR Plus GmbH
Charlotte Rettenbacher-Ludwig
Tel.: +43 (0)1 914 17 44
Fax: +43 (0)1 914 17 44 22
crl@plus.at
office@prplus.at
http://www.prplus.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0009