Alpenverein bietet Praktikumplätze an

Innsbruck (TP/OTS) - SPOT Praktikum - so lautet ein Angebot der Alpenvereinsjugend für Jugendliche. Die PraktikantInnen können aus zwei verschiedenen Bereichen wählen: Presse- und Freizeitarbeit. Für die Pressearbeit gibt es das bewährte Praktikum P.U.L.S. Dabei übernehmen die PraktikantInnen die Öffentlichkeitsarbeit für eine Umweltbaustelle oder ein Bergwaldprojekt des Alpenvereins und erhalten dafür ein Zertifikat des Lebensministeriums.

Weitere Praktikumplätze gibt es bei den zahlreichen Freizeitprogrammen, z.B. bei Sommercamps, in der Betreuung von Jugendgruppen oder bei anderen Vereinsaufgaben.

Alle PraktikantInnen bereiten sich zu Saisonbeginn in einem Starterworkshop auf ihre Arbeit vor. Während des gesamten Praktikums steht ihnen ein Coach zur fachlichen Beratung zur Seite. Die Zertifikate werden bei einem Abschlusstreffen im Oktober übergeben.

Termine Starterworkshops 2008
19. bis 20. April in Salzburg
17. bis 18. Mai in Steinach am Brenner
07. bis 08. Juni in Linz

Wer sich für ein Alpenvereins-Praktikum interessiert, kann sich ab sofort zu den Starterworkshops anmelden. Nähere Infos über die einzelnen Angebote und Online-Anmeldung unter www.alpenvereinsjugend.at.

Bilder und Logos
zum kostenlosen Download in Druckqualität:
www.alpenverein.at/jugend/Presse/bilderarchiv/index.shtml

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2008-03-12/11:27

121127 Mär 08

Oesterreichischer Alpenverein
Roman Hösel
Wilhelm-Greil-Straße 15
A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 (0)512 59547-73
spot.praktikum@alpenverein.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003