Salzburger Skilegende zu Besuch im Nationalparkzentrum in Mittersill

Der Saalbacher Weltcupsieger vergangener Tage Hans Enn stattete zwischen den Osterfeiertagen dem Mittersiller Nationalparkzentrum im Oberpinzgau einen Besuch ab.

Mittersill (TP/OTS) - "Hans Enn war dabei nicht nur vom Gesamteindruck der Ausstellung Nationalparkwelten begeistert, sondern kündigte bei seinem Besuch gleich an, dass er schon in den kommenden Sommermonaten ein Treffen in Mittersill mit den Skigrößen aus seiner Zeit organisieren wird", freut sich NPZ Geschäftsführer Christian Wörister über einen weiteren prominenten Botschafter für das Nationalparkzentrum in Mittersill.

Neben den Bergsteigerlegenden Hans Kammerlander, Peter Habeler und Reinhold Messner, Ski-Olympiasieger Fritz "The Cat" Strobl, Ernährungsberaterin Sasha Walleczek ist mit Hans Enn bereits ein weiterer international bekannter Star zum Freund der Nationalparkwelten Mittersill geworden, der auch beim Sportkabarett "Spielrausch" vom Affront Theater Salzburg am 18. April dabei sein wird, so Wörister abschließend.

Nach dem Besuch der Ausstellung wurde Hans Enn im hauseigenen Restaurant "Almaa" mit einer Nationalparkjause und Speck und Käse aus dem Hollersbachtal verwöhnt, bevor es auf seiner Reise weiter ging zu Skitests ins Schweizer St. Moritz.

Rückfragen & Kontakt:

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH
Gerlos Straße 18
A- 5730 Mittersill

Tel.: +43 (0)6562 40939-12
Fax: +43 (0)6562 40939-20

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2008-03-20/11:44

201144 Mär 08

Mag. Jörg Blaickner

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003