Die Angebotsgruppe "Langlaufen und Nordic Fitness in Österreich" setzt auf die Zukunft!

Landskron/Villach (TP/OTS) - Die Angebotsgruppe "Langlaufen und Nordic Fitness in Österreich", Mitglied der Urlaubsspezialisten, geht mit dem Trend und veranstaltete am 19. März 2008 einen Zukunftsworkshop zum Thema "Die neue strategische Zusammenarbeit der Urlaubsspezialisten mit der Österreich Werbung" im Haus der Oberösterreich Touristik in Linz, moderiert von Mag. Gerald Hackl (Unternehmensberatung Trigon). Der gesamte Vorstand und einige Mitgliedsbetriebe von "Langlaufen und Nordic Fitness in Österreich" folgten der Einladung.

Die Trends der Zukunft bestimmen folglich die weitere Entwicklung des österreichischen Tourismus. Aus diesem Grund setzt die Österreich Werbung starken Fokus auf eine kontinuierliche Anpassung ihrer Produkte an die zukünftigen Charakteristika ihrer Urlaubsgäste und Rahmenbedingungen.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung erarbeiteten die Spezialisten von "Langlaufen und Nordic Fitness in Österreich" die strategische Entwicklungsrichtung der Angebotsgruppe für die nächsten 3 bis 5 Jahre. Vorweg sei gesagt, dass der Trend eine stetige Zunahme des Langlaufens im Vergleich zu Alpin zeigt. Die Erarbeitung der systematischen Neuausrichtung und die Stärken-Schwächen-Analyse werden die Spezialisten vor neue Marktbearbeitungsmöglichkeiten stellen. Neben den Kernmärkten Österreich und Deutschland soll zukünftig auch die Internationalisierung der Marke stehen. Gerade in Bezug auf die zusätzlichen Marktbearbeitungsperspektiven für den Urlauber sieht "Langlaufen und Nordic Fitness in Österreich" erfreuliche Chancen. "Wir verzeichnen einen stärker zunehmenden Trend zu gesundem Lebensstil und Wellness. Aus diesem Grund möchten wir unseren LangläuferInnen unvergessliche Urlaubserlebnisse vermitteln und sie mit allen Sinnen ansprechen, wie beispielsweise Betreuung, Kulinarik, Regeneration, Zusatzprogrammen, usw.", erklärt "Langlaufen & Nordic Fitness in Österreich" - Geschäftsführer Günther Novak.

"Langlaufen & Nordic Fitness in Österreich" leistete mit dem Zukunftsworkshop einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung der Marke. Davon sind auch alle Beteiligten überzeugt!

23 Regionen und 26 Betriebe bilden die Angebotsgruppe "Langlaufen und Nordic Fitness in Österreich". Alle 26 Betriebe - Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen - verfügen über drei bzw. vier Sterne und verteilen sich auf ganz Österreich mit Ausnahme der Bundesländer Wien und Burgenland.

Rückfragen & Kontakt:

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0002 2008-03-25/09:29

250929 Mär 08

und gratis Kataloganforderung:
Langlaufen & Nordic Fitness in Österreich
Mag. Hermann Striednig
Tel.: +43 (0)4242 44200-35
hermann.striednig@strafinger.at
http://www.langlaufen.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002